Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Monday, 22. May 2017

USER-AREA LOGIN

Anzeige

20
Apr
2017

"Chasing Highs“ vs. "Show Me Love"

Alles nur geklaut? Diese Songs ähneln sich stark » [Teil 1]

Alma - „Chasing Highs“ oder „Show Me Love 2.0“?"Chasing Highs“ von Alma und "Show Me Love" von Sam Feldt im EDX Remix.

Die Charts sind geprägt von Coverversionen. Meistens bekommt der Gesang ein „Facelifting“ und wird aktuellen Trends angepasst. Neue Beispiele zeigen, dass es aber auch etwas ganz anderes sein kann: Die Melodie.

"Chasing Highs“ vs. "Show Me Love"

Schauen wir uns mal die neue Single von Alma an. Nach dem Durchbruch ihres Stücks „Bonfire“ in Zusammenarbeit mit Felix Jaehn ist „Chasing Highs“ auf einem guten Weg in die Top 20 der deutschen Single Charts. Am 24. März veröffentliche sie die Follow-Up-Single zu „Dye My Hair“, welche vor allem durch eine simple Melodie geprägt ist, die sich konsequent durch das Lied zieht.


Bei genauerem Hinhören erkennt man, dass diese der Melodie von EDX’s Indian Summer Remix (sic!) zu „Show Me Love“ sehr ähnelt. Vor knapp zwei Jahren steuerte der Italiener seine Version zur Neuauflage des Dance-Klassikers bei. Sam Feldt war derjenige, der das Thema neu aufgriff und sich EDX als Remixer ins Boot holte. Mit Erfolg: Der Titel schlug ein und kletterte bis auf Platz 39 der Single Charts.

Was bedeutet das nun für Alma und ihre „Chasing Highs“? Wenn man es genau nimmt, hat EDX die Vorarbeit geleistet und Alma mit Ihrer außergewöhnlichen, rauchigen Stimme den Song abgerundet. Die Basis ihres Werkes stammt aber unumstritten aus EDX’ Feder. Schade für ihn: Es fällt der breiten Masse wohl kaum auf.

Ab 0:36 Min.:

 

Ab 0:00 Min:

 



Mobile Version
0
Shares