Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Das DJ-Duo meldet sich mit 70er-Jahre-Sound zurück

Musikvideo » Mr.Belt & Wezol - Boogie Wonderland

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Musikvideo » Mr.Belt & Wezol - Boogie Wonderland"Boogie Wonderland" erschien am 23.12.2016

Während viele Produzenten momentan ihren Yearmix für 2016 veröffentlichen, kommt das Future-House-Duo Mr.Belt & Wezol mit einer neuen Single daher. Nach knapp fünf Monaten ohne jegliche Produktion melden sich die Jungs zurück. Am 23. Dezember erschien ihre neue Single “Boogie Wonderland“ auf Spinnin‘ Records. Für ihren neuen Track haben sich die beiden einen Track der amerikanischen Band Earth, Wind & Fire geschnappt und eine neue Auflage des Songs “Boogie Wonderland“ produziert. Die Jungs gehen mit dem Song „Back To The Roots“ und haben eine Nummer im 70er-Jahre-Disco-Sound produziert. Wir verraten euch wie das klingt und zeigen das zugehörige Musikvideo.


Boogie Wonderland - Ungewöhnlicher 70er-Jahre Disco-Sound

Der Titel “Boogie Wonderland“ kommt wie gesagt von der Band Earth, Wind & Fire und wurde im Jahr 1979 veröffentlicht. Der Track wurde schon oft gecovert und ist eine typische Disco-Nummer für die 70er-Jahre. Für das Musikvideo ihrer neuen Single haben sich Mr.Belt & Wezol in zwei, große Dinosaurier-Kostüme geworfen und über Straßen in den Niederlanden gelaufen. Bisher ist nur eine Preview veröffentlicht, aber die ist auf jeden Fall einen Blick wert. Es macht richtig Spaß den Jungs in den Kostümen zuzusehen. Sehr witziges und cooles Musikvideo!

Der Song macht jedoch mindestens genauso viel Spaß. Die Vocals zeigen schnell was das Ziel des Songs ist. Die ersten paar Vocals sind einfach nur „DANCE“ und das zieht sich durch den ganzen Song. Zwischenzeitig werden noch ein paar Chöre aus dem Original eingespielt von denen man hört, dass sie aus 1979 stammen. Man hört auch am Instrumental, dass es in Richtung 70er gehen soll. Das Instrumental ist sehr retro-mäßig gestaltet und man setzt voll und ganz auf Piano-Akkords. Das Build-Up klingt schon vielversprechend und der Drop erfüllt dies voll und ganz. Die Nummer macht besonders im Drop gute Laune und verbreitet 70er-Disco-Stimmung.

 

Fazit: Die “Boogie Wonderland“ ist eine Richtung coole Nummer! Der Song lässt sich gut mit den Worten catchy, groovy und retro beschreiben, aber bei der Single gilt eindeutig die altbekannte Geschmackssache. Entweder man mag den 70er-Disco-Sound oder eben nicht. Wir finden den Track ziemlich gelungen. Das Ziel des Songs wird erfüllt. Man bekommt richtig Laune im Drop mitzugehen und zu tanzen und das macht den Track aus. Dazu noch ein sehr amüsantes Musikvideo. Gelungenes Comeback nach 5 Monaten!

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Facebook | Instagram | E-Mail

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
NaXwell feat. Patricio AMC - We Are The Night
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
B.Infinite & Chris Cowley - NEAR
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
John Bounce feat. Max Landry - Not Alone
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Nick Heby - Orchestra (Once Again)
DJ Promotion |
Trinity Musix präsentiert:
Robert Jay - Lifted
DJ Promotion |
Splash-tunes präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version
0
Shares