Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Neuer Remix zum No. 1 Hit

Ed Sheeran Feat. Nyla & Kranium - Shape Of You (Major Lazer Remix)

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Ed Sheeran Feat. Nyla & Kranium - Shape Of You (Major Lazer Remix)"Shape Of You" von Ed Sheeran Feat. Nyla & Kranium im Major Lazer Remix

Man kann dem Titel aktuell kaum entfliehen: Ed Sheeran’s „Shape Of You“ ist ein Dauerbrenner auf allen Radiostationen, im TV oder (per Bootleg) in den Clubs. Heute ist der Major Lazer Remix zum Thema neu erschienen, und hier erfahrt Ihr, ob der Mix etwas taugt.


Shape Of You - der Überhit

Erschienen ist „Shape Of You“ von Ed Sheeran im Original Anfang Januar und seitdem nicht mehr aus den deutschen Medien wegzudenken. Der relaxte Song besticht durch den auffälligen Orgel-Sound, der sich durch das gesamte Lied zieht und absoluten Ohrwurmcharakter hat, die minimalistische, relaxte Instrumentierung sowie Ed Sheeran’s einzigartige Stimme und Lyrics. Bereits kurz nach dem Erscheinen schoß der Titel in allen Charts auf die Platz 1 Position, wurde zum Dauerbrenner in den deutschen Radios, ist immer wieder in der TV-Landschaft zu sehen/hören und zog bereits ganze Legionen von inoffiziellen Bootlegs und Remixes nach sich.

 


Major Lazer Remix

Seit heute gibt es aber (neben dem bereits am 9.2. erschienenen Galantis Remix) einen Remix der HipHop-Ragga-Stars Major Lazer. Bereits im Vorfeld wurde dieser Mix sehr gehypet, und tatsächlich kann man sich freuen, daß diese Version endlich erschienen ist. So wurde zwar auf die markante Orgel verzichtet und Ed Sheeran’s Stimme um die Sänger/innen Nyla und Kranium erweitert, dafür hat diese Version deutlich mehr Punch, ist sehr abwechslungsreich und bietet einen amtlichen Drop, der es in sich hat. Alles verpackt in eine klare, erstklassige Produktion, die zwar ebenso Downtempo ist wie das Original, aber trotzdem deutlich mehr abgeht.

 

Fazit: Zum Thema muß man nicht mehr viel sagen: „Shape Of You“ steht schon kurz vor dem Airplay-Overkill. Trotzdem schaffen Major Lazer es, dem Thema durch diverse Tricks etwas Neues abzugewinnen. Und wenn man als DJ aus der Masse der Bootlegs noch nicht seine richtige Version gefunden hat: hier ist sie! Sound und Abwechslung sind auf dem besten Stand. Absolut lohnenswerter Kauf!

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Jens Ophälders

Die Genetik ist letztendlich schuld: vom Vater mit großer Liebe zur Musik ausgestattet, von der Mutter mit dem Talent zum Schreiben. Dance-Charts bildet daher für mich die Symbiose dieser beiden Eigenschaften, endlich mal Schreiben über eine der tollsten Sachen der Welt: Musik! Reviews zu neuen Singles sind dabei ebenso auf meiner Tagesordnung wie Beobachtungen zur Entwicklung der mittlerweile 35-jährigen Geschichte kommerzieller, elektronischer Dance Music (und aller dazugehörigen Nebenschauplätze). info (at) jompsta.com

Facebook

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
DJ Brainstorm feat. Mike Kremer - Mach Dein Feuer An
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Tessa & Grimaldo - Kiss Me Awake
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
ELIJAH - Federleicht
DJ Promotion |
ELIJAH Records präsentiert:
Nadia & Alchemist Project - Mamma Mia
DJ Promotion |
XWAVEZ präsentiert:
Markus Bludau - Keep on Dancing
DJ Promotion |
RecordJet präsentiert:
Andy Ztoned - We Will
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 101
Bravo 101 Hits
Future Trance 84
Future Trance 84
The Dome Vol. 86
The Dome 86
Kontor Top Of The Clubs Vol. 78
Kontor 77
Club Sounds Vol. 85
Club Sounds 84
Mobile Version