Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Commercial-House Bombe

Musikvideo » Paffendorf - Lalala Girl 2K17

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Paffendorf - Lalala Girl 2K17"Lalala Girl 2K17" Paffendorf

Paffendorf hat am 3. November 2017 "Lalala Girl 2K17" veröffentlicht. DJs finden den Titel aktuell bei uns auch in der DJ-Promotion. Der Song ist eine Neuauflage des 2006er-Release von Paffendorf, das seiner Zeit via LO:GO Recordings veröffentlicht wurde. "Lalala Girl 2K17" hat sein Zuhause bei HUP - einem Sublabel von JOMPSTA - gefunden. Neu mit im Boot ist MC Sydney-7. Er sorgt für die Shouts und Raps im Track, der im feinsten Melbourne Bounce aus den Boxen schallt. Warum Freunde des Commercial House "Paffendorf - Lalala Girl 2K17" auf dem Schirm haben sollten, betrachten wir kurz im nachfolgenden Artikel.


Lalala Girl 2K17

1999 erblickte das Thema im Original erstmals die Welt. Das war ein Jahr nachdem Paffendorf als Act an den Start ging. Mit "Smile" und unter der Regie von Ramon Zenker (Produzent von Bellini, Fragma, Interactive, Mega’Lo Mania und zahlreichen weiteren Hit-Acts aus den 90er) und Gottfried Engels (Gründer von Tiger Records, 2015 verstorben) war Paffendorf geboren. Es folgten diverse Chart- und Club-Hits wie "Where Are You", "Ruf Mich an", "Be Cool" oder auch "Self Control". Bis auf Platz 11 der Deutschen Single-Charts schaffte es der Dance-Act. Nach "Where Are You 2K17" aus dem April dieses Jahres kommt nun "Lalala Girl 2K17" - samt Musikvideo.

Im Fokus der Neuauflage stehen die Vocals von Sydney-7 und der Sängerin, die "Lalala Girl" schon damals sang. Beide führen uns durch die Breakparts hin zum Drop, der im besten - und verdammt gut klingenden - Melbourne-Bounce-Style überzeugt. Die "Hey Ho"-Shouts animieren zum Mitmachen und erzeugen allen voran im Club eine besondere Wirkung. Schnell wird der DJ merken, dass er mit diesem Track Interaktion erzeugen kann. Das Publikum wird es ihm danken. Auch deshalb ist "Lalala Girl 2K17" ein heißes Thema für die Dance-Charts.

Erwähnt werden sollte auch das offizielle Musikvideo zur Single. Die Bewegtbilder transportieren die Atmosphäre des Tracks wunderbar. Wem das alles eine Spur zu hektisch ist, sollte sich unbedingt den Deep-House-Mix von "Lalala Girl 2K17" anhören. Für den einen oder anderen schlägt diese sehr gute Interpretation des Themas vielleicht sogar das Original in Sachen Stimmung und Tiefgang.

Fazit: Mit "Lalala Girl 2K17" hat Paffendorf im Herbst 2017 ein besonders starkes musikalisches Eisen im Feuer um die vorderen Plätze in den Dance- und DJ-Charts. Der Original Mix eignet sich bestens für die Großraumdiscothek und entpuppt sich als hervorragende Peaktime-Waffe. Der Deep-House-Edit kann auch gerne mal in ruhigeren Momenten genossen werden. Hit-Komposition bleibt eben Hit-Komposition"


Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Facebook | Instagram | E-Mail

 

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Neu in der DJ-Promo: Tony T feat. Infinity Djs - Running Home
DJ Promotion |
KHB präsentiert:
Project Blue Sun - Fiesta
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Alex Zind & Elaine Winter - Neonlicht
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Semitoo feat. Nicco - With you
DJ Promotion |
Planet Punk Music präsentiert:
DJ Most Money - Just A DJ
DJ Promotion |
KHB präsentiert:
B.Infinite & Chris Cowley - Summerbreeze (The Fire Lights Up)
DJ Promotion |
KHB präsentiert:
Bravo Hits 101
Bravo 101 Hits
Future Trance 84
Future Trance 84
The Dome Vol. 86
The Dome 86
Kontor Top Of The Clubs Vol. 78
Kontor 77
Club Sounds Vol. 85
Club Sounds 84
Mobile Version