Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Energy

"2 Broke Girls" Coverversion

Musikvideo » Picco ft. Lunascope - Broke

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Picco ft. Lunascope - Broke"Broke" von Picco ft. Lunascope.

Picco ist ein alter Hase im Musik-Business und immer gut für einen coolen, neuen Song. In diesem Fall "Broke". Er hat bereits unglaublich viele Singles auf den Markt gehauen und fast alle laufen sehr gut in den DJ-Charts mit. Auch auf Spotify ist nahezu jeder seiner Songs für ein paar 100 000 Streams gut. Der große Hit für Picco blieb jedoch bisher aus, obwohl seine Songs meistens mit Hitelementen, eingängigen Melodien und coolen Sounds sehr stark gespickt sind. Seine Titel werden sonst auf dem doch vergleichsweise sehr kleinen Label Yawa Recordings veröffentlicht. Diesmal jedoch hat Kontor Records sich seinem neuen Song, dem Opening Thema der Serie "2 Broke Girls", angenommen. Daher sind die Erfolgsaussichten gleich um ein Vielfaches gestiegen.


"Broke"

Picco veröffentlicht nicht einfach mal so einen Song. Dahinter steckt immer ein sehr kluges und ausgetüfteltes Konzept. Dieses mal erwartet uns eine catchy "uuuuh"-singende Melodie im Style des alten Hits "Barbara Streisand" von Duck Sauce. Durch die Vocals von Lunascope wird eine gewaltige Portion Icona Pop hinzugemischt, welches stark an "I Love It" erinnert. In der Hook erwarten uns coole und groovige Bläser im Martin Solveig – "Intoxicated"- oder "+1"-Style. Kontor Records hat in diesen drei Hit-Zutaten offenbar Potenzial erkannt und nahm den Song unter Vertrag.

Wäre der Track als "Martin Solveig & Duck Sauce ft. Icona Pop" gekommen, hätten wir hier garantiert einen großen Hit vor uns. In diesem Format wird sich jedoch erst zeigen, wie die DJs des Landes und die Streaming-Platformen sowie Radios das Thema annehmen werden. Gute Laune macht die Scheibe allemal und man muss es auch erstmal schaffen, drei solche Überhitelemente in einem einzigen Song sinnvoll und cool zu vereinen.

Fazit: Picco veröffentlicht hier eine wirklich hitverdächtige neue Scheibe mit klar erkennbarem Rezept. Die Nummer macht gute Laune, ist hochwertig produziert und Kontor Records sollte dem Thema ordentlich Schub geben können. Die Coverversion des "2 Broke Girls"-Titelthemas kann was! Verkopfte DJs oder Redakteure mögen hier und da vielleicht mäkeln, dass Picco sich in manchen Elementen des Songs inspirieren ließ, spätestens dem Tanzvolk sollte aber vollkommen egal sein, woher welche Idee jetzt kommt, denn die Nummer geht einfach ab!


Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Nicolas Heine
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
SUNSET PROJECT - Daybreak
DJ Promotion |
Hands Up Freaks präsentiert:
ELIJAH - Bei dir
DJ Promotion |
ELIJAH Records präsentiert:
Dimi Dynamite - Cat Lady
DJ Promotion |
Dimi Dynamite Records präsentiert:
B.Infinite vs. Chris Cowley feat. Linda Jo Rizzo - Come Back
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
P.I.X. feat. Will Church - Eyes Closed
DJ Promotion |
Pump It Suzi / Ultra präsentiert:
Danky Cigale & Sydney-7 - Boom Boom
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares