Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Der Frühling kann kommen

MICAR - Secrets

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

MICAR – Secrets"Secrets" von MICAR.

Am Freitag, 23.02. erscheint der neue Track "Secrets" von MICAR. Es ist die erste Single gemeinsam mit dem Major-Label „Warner Music Germany“, bei dem er derzeit sehr gefeaturet wird. Wir konnten den Song bereits hören und waren gespannt, in welche Richtung sich MICAR entwickeln würde. 2017 lief für MICAR ausgesprochen erfolgreich. Mit dem Goldstatus seiner Single “Burden Down" und 29 Millionen Streams auf Spotify war er Gast in vielen Shows und Events.  


“Secrets“ und andere Geheimnisse

Tatsächlich wird um die Single “Secrets“ ein wirkliches Geheimnis gemacht. Nichts sickert durch, es gibt bisher keine 30-Sekunden-Teaser. Zudem wird es zum Release-Date auch das dazugehörige Musik-Video geben. Na klar, ein guter Schachzug, um gleich alle Sozialen Medien massiv zu bedienen. Der Videodreh fand vor wenigen Wochen in Marrakesch (Marokko) statt. Die Stadt bietet eine Kulisse wie in den besten Adventure-Movies. Und auch MICAR sieht bei den Dreharbeiten aus (es gibt einige Fotos und ein Making-Of zum Video auf seiner Instagram-Seite), wie ein moderner Indiana Jones mit Hut, Lederjacke und Sonnenbrille. Ein rasanter Clip ist also garantiert, doch wie rasant ist “Secrets“ selbst?

Für viele Ohren geschaffen         

“Secrets“ ist angelegt als moderner Charts-Track. MICAR hat in diesem Track den Bereich EDM ganz verlassen. Nach dem Aufbau von etwa 30 Sekunden, der bereits tanzbar ist, setzt eine Kick mit etwa 116 BPM ein, die am ehesten mit der elektronischen Tanzmusik in Verbindung gebracht werden könnte. Doch die Elemente des Songs sind mehr auf modernes Pop-basiertes Singer-Songwriting ausgelegt und bestehen aus vielen Wechseln, oft mit nur geringer Instrumentation – wie eine Celesta oder ein Glockenspiel. Der Top-Line-Gesang basiert wiederum auf einer männlichen Stimme und fällt damit sofort positiv auf. Hier sind Claps, da Sticks zu hören, die Hook wird zumeist von einem Piano geführt.

In der Musikbibliothek meines Kopfes habe ich Cindy Laupers “Girls Just Want To Have Fun“ gefunden, das in Sachen Rhythmus und Instrumentation ähnlich wie “Secrets“ ist. Auch der Background-Chor im Refrain ähnelt der Stimme im Hintergrund bei “Secrets“.


Drei, Zwei, Eins – Lächeln

Unabhängig von den technischen Eigenschaften des Songs wird bereits mit den ersten Takten eine spielerische Leichtigkeit vermittelt, bei der der Hörer einfach lächeln muss. Es duftet nach frischem Grün und fühlt sich nach dem ersten Picknick im Park des Jahres an. “Secrets“ schafft es, eine vorsommerliche Atmosphäre zu vermitteln, nach der sich derzeit jeder sehnt. Zudem ist der Song zwar nicht einfach strukturiert, geht aber bereits beim ersten Hören direkt in den Kopf und die Beine. Der Veröffentlichungstermin ist also weise zum Ende des Winters gelegt, damit der Song als „der“ Frühlingshit durchstarten kann.

Fazit: Dieser Song wird vom Mädelsabend gemeinsam auf der Clubtanzfläche gefeiert. Doch auch alle anderen werden von der positiven Stimmung des Songs mitgerissen, ob im Radio, auf Playlists oder im Club. Hier kommt ein neuer Charterfolg in einer frischen Nische genau zwischen EDM und Singer-Songwriting – wie wäre es mit „New-Disco“?

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Marco Boehm

Musik begleitet mich im Leben. Als Musiker, Songwriter und DJ sind Beats und Rhythmus die Grundlagen für das Musikgefühl. In Kombination mit musiktheoretischem Hintergrund wird daraus ein ganzheitliches Musikverständnis. Elektronische Clubmusik kann mich dabei genauso beeindrucken wie Pop, Rock oder Chartmusik. Selbst der Eurovision Song Contest fasziniert mich. Aus diesem Grund lasse ich mich auf keine Musikrichtung festlegen.

Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)
DJ Promotion |
GlideSonic Music präsentiert:
U96 feat. DJ T.H., Nadi Sunrise - Das Boot 2018
DJ Promotion |
UNLTD Recordings präsentiert:
WHALE CITY - Echo Of Joy (Stereoact Remix)
DJ Promotion |
Golden Umbrella präsentiert:
Aquagen & Fischer & Fritz - Tarantella Dance
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Honk! - Indianer (Diana Hey)
DJ Promotion |
Summerfield Records präsentiert:
Tom Civic - Winner
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares