Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Als Free Download veröffentlicht

NWYR - Wormhole » [Free Download]

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

NWYR - Wormhole"Wormhole" von NWYR.

Erst vor einer Woche erschien “Time Spiral“ und schon geht es weiter. W&W veröffentlichen die sechste Single unter ihrem Pseudonym NWYR. Das trancebasierte Side-Project erfährt normalerweise in eher unregelmäßigen Abständen Releases. Nun könnte es allerdings Schlag auf Schlag gehen. Stilistisch folgt “Wormhole“ dem Vorgänger “Dragon“, der den zweiterfolgreichsten Track des Projekts darstellt. Warum das so ist und was den Fans hier geboten wird, erfahrt ihr in den folgenden Zeilen.


NWYR

Die vier Buchstaben werden wie „new year“ ausgesprochen und wurden als Side-Project im Jahr 2017 gegründet. W&W kommen eigentlich aus dem Trance-Bereich, sodass sie mit NWYR back to the roots gehen. Ihr auf Big Room basierender Sound findet sich auch in diesen Titeln wieder. Kurz nach Hardwells Ultra-Auftritt im letzten Jahr feierte das Projekt mit “Voltage“ sein Debut. Darauf folgten ein Remix zu “Saving Light“ von Garen Emery, ihre langersehnte ID “Dragon“, die Single “Ends Of Time“, vor einer Woche “Time Spiral“ und jetzt “Wormhole“. Des Weiteren kündigte das Duo eine Doppeltour mit W&W und NWYR an.

Wormhole

Die neue Scheibe aus dem Hause NWYR klingt wie eine Mischung aus ihrem Remix zu “Saving Light“ sowie “Dragon“. Wir steigen sofort in ein Build-Up ein, welches normalerweise in einem Set nach dem Übergang ertönen würde. Der Drop weist die gleichen Merkmale wie die oben genannte Neuinterpretation des Liedes von Gareth Emery auf. Wieder begegnen wir einem Lead-Synth, der kleine „Aussetzer“ (Pausen) innehat, wodurch das Tempo gefühlt steigt und fällt.

Im Break wird es dann sehr trancig. Atmosphärisch a la Armin van Buuren spielen ganz weich mehrere Layer gleichzeitig, bis sie sich zu einer mächtigen Lead-Melodie aufbauen. Diese leitet uns über das zweite Build-Up in den letzten Drop. An dieser Stelle wird klar die Handschrift aus “Dragon“ deutlich. Sehr melodisch und markant wird das Konstrukt aus Kick und Subbass ummantelt. Besonders einfallsreich ist die Produktion zwar nicht, doch jeder, der “Dragon“ mochte, wird wohl auch an “Wormhole“ Gefallen finden.

Fazit: Mit “Wormhole“ wurde die erste von uns vorhergesagte Veröffentlichung erfüllt. Melodisch sowie kreativ eher schwach, präsentiert sich die neue Single in einem ähnlichen Licht, wie es auch “Dragon“ tat. Kurz vor ihrer Doppeltour mit W&W sowie NWYR möchte das Duo anscheinend noch ein wenig Material releasen. Als nächste stünde die ID “New Synths“ an.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Jonas Vieten

Ich bin Jonas Vieten und seit Oktober 2017 Teil der Redaktion. Bereits als Leser habe ich mich täglich auf neue Artikel und News rund um EDM gefreut. Nun auf der Seite der Verfasser sein zu dürfen, macht mich sehr froh. Ich hoffe, eines Tages im Musik-Business – bevorzugt als DJ – arbeiten zu können. Neben Bigroom-Feuerwerk oder chilligen Future-House-Beats können Film-Soundtracks mich ebenfalls begeistern.

Email | Instagram

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Broken Back & Klingande - Wonders
DJ Promotion |
Ultra Music / Sony präsentieren:
DNAS feat. The Mongol Project - Everybody
DJ Promotion |
PartyPoint präsentiert:
BlackBonez - Freaky
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Armin K Project - Crazy People
DJ Promotion |
Pamusound Records präsentiert:
Tosch feat. Christina - Somewhere Over The Rainbow 2k18
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Sunny Marleen - So Many Faces
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top Of The Clubs Vol. 79
Kontor 79
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version
0
Shares