Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

10 Jahre Spotify

Spotify: Die meistgestreamten Songs, Künstler und Alben aller Zeiten

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Spotify: Die meistgestreamten Songs, Künstler und Alben aller ZeitenDie meistgestreamten Songs, Künstler und Alben aller Zeiten auf Spotify.

Zum 10-jährigen Bestehen des Streaming-Dienstes Spotify hat das schwedische Unternehmen Zahlen und zugehörige Namen veröffentlicht. Analog zu der Ankündigung der meistgestreamten Songs des Sommers 2018, wurde nun die meistgestreamten Songs, Künstler und Alben in der gesamten Unternehmensgeschichte bekanntgegeben. Die nachfolgende Liste gibt Aufschluss wer in den vergangenen 10 Jahren am erfolgreichsten Musik veröffentlicht hat.


Die meistgestreamten Songs, Künstler und Alben in der Geschichte Spotifys


Meistgestreamten Künstler

Drake
Ed Sheeran
Eminem
The Weeknd
Rihanna
Kanye West
Coldplay
Justin Bieber
Calvin Harris
Ariana Grande

Meistgestreamten Songs
Ed Sheeran – Shape Of You
Drake – One Dance
The Chainsmokers – Closer f/ Halsey
Post Malone – Rockstar f/ 21 Savage
Ed Sheeran – Thinking Out Loud
Major Lazer and DJ Snake – Lean On f/ MØ
Luis Fonsi and Daddy Yankee – Despacito (Remix) feat. Justin Bieber
Justin Bieber – Love Yourself
Justin Bieber – Sorry
The Chainsmokers – Don’t Let Me Down

Meistgestreamten Alben
Ed Sheeran – ÷
Justin Bieber – Purpose
Drake – Views
Ed Sheeran – x
Post Malone – beerbongs & bentleys
The Weeknd – Starboy
Drake – Scorpion
The Weeknd – Beauty Behind The Madness
Post Malone – Stoney
Kendrick Lamar – DAMN.

Bis auf die Chainsmokers, die zumindest zeitweise Dance-Musik produziert haben, sind keine EDM-Künstler vertreten. Calvin Harris ist die Ausnahme. Er ist auf Platz 9 der meistgestreamten Künstler gelandet. Ansonsten dominieren die Black Music, Rap und RnB Artists. "Shape of You" ist der Song, der am öftesten auf Spotify abgespielt wurde. Sowie so ist Ed Sheeran sehr häufig in den oben genannten Rankings vertreten. Sowohl seine Alben als auch seine Songs werden extrem häufig gestreamt.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Chris Cowley · Vor 1 Monaten
    Spotify treibt so einige von uns in Echtzeit in den Ruin. Da gibts noch viel zu tun. Ihr kennt ja die Beispiele: No.1 in 35 Ländern, 200 Mio plays und Auszahlung: 5000 UDS. Pfffft.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)
DJ Promotion |
GlideSonic Music präsentiert:
U96 feat. DJ T.H., Nadi Sunrise - Das Boot 2018
DJ Promotion |
UNLTD Recordings präsentiert:
WHALE CITY - Echo Of Joy (Stereoact Remix)
DJ Promotion |
Golden Umbrella präsentiert:
Aquagen & Fischer & Fritz - Tarantella Dance
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Honk! - Indianer (Diana Hey)
DJ Promotion |
Summerfield Records präsentiert:
Tom Civic - Winner
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares