Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Offizieller Remix

Ryan Riback - Kinder Eyes (ft. Ryann) (STVCKS & GSPR Remix)

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Ryan Riback - Kinder Eyes (ft. Ryann) (STVCKS & GSPR Remix)"Kinder Eyes" von Ryan Riback ft. Ryann im STVCKS & GSPR Remix.

Im Januar diesen Jahres hat Ryan Riback seine Single "Kinder Eyes" veröffentlicht (wir berichteten). Nun ist das offizielle Remix-Bundle zum Release erschienen. Neben dem Steve Andreas & Alex Sargo Remix gibt es einen STVCKS & GSPR Remix. Eben dieser Mix hat uns so gut gefallen, dass wir ihn euch an dieser Stelle gerne präsentieren möchten. Er gibt dem Thema einen völlig neuen Spin. So wird aus dem Tropical-Pop-Song eine schnelle Club-Nummer mit Drive und Energie. Das dürfte allen voran für DJs interessant sein.


Kinder Eyes (STVCKS & GSPR Remix)

Die Niederländer Bas Goossen und Stefan Schonewille alias STVCKS lernten sich 2013 in einem Forum kennen. Seitdem machen sie gemeinsam Musik. Zunächst unter verschiedenen Projekten, haben sie später ihren Fokus auf STVCKS gelegt. Bas übernimmt den Part des Mixing Engineer, während Stefan sich um die Musik kümmert (nebenbei betreibt er das erfolgreiche Projekt Steve Reece). Kraftvolle und melodische Banger, die in Clubs und auf Festivals weltweit funktionieren ist ihre Stilrichtung, ihre Maxime. Gemeinsam mit dem Franzosen GSPR, der 2017 mit "With You" einen kleinen Hit landete, haben STVCKS einen Remix zur "Kinder Eyes" von Ryan Riback produziert.

Der Track beginnt direkt mit den Vocals, die von einer Gitarre begleitet werden. Nach einigen Takten setzt die Bassline sowie ein Toploop ein. Im Steigerungspart wird ordentlich Spannung aufgebaut, die sich dann im nachfolgenden Drop vollends entlädt. Hier zeigt sich der STVCKS & GSPR Remix zur "Kinder Eyes" von seiner clubbigen Seite. DJs werden Gefallen an diesem Mix finden. Wandelt er das poppige Original in einen echten Club-Banger. Mit den eher ruhigen Strophen und dem Uptempo-Drops ist auch ein wunderbar guter Gegensatz geschafft worden, so dass diese Produktion zu keinem Zeitpunkt langweilig oder repetitiv wirkt. Von der ersten Note bis zum letzten Takt ein sehr starker Remix!
 

Fazit: Der STVCKS & GSPR Remix zur "Kinder Eyes" von Ryan Riback feat. Ryann gefällt uns besser als das Original. Allen voran auch, weil hier musikalisch alle in Ordnung ist (das Original ist im Mainpart disharmonisch!). Wer einen hervorragenden Club-Mix zu diesem Thema sucht, wird hier fündig. Beide Daumen nach oben für diesen Remix!

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

Aktuellen TOP 10 der DANCE-CHARTS
1
SCOTTY
CHILDREN (2K20)
SPLASHTUNES
2
FELIX JAEHN & VIZE
CLOSE YOUR EYES
UNIVERSAL
3
BLAIKZ
LIES
KNIGHTVISION
4
BLAIKZ
LIFE IS NOW
MENTAL MADNESS
5
LIZOT FEAT. HOLY MOLLY
MENAGE A TROIS
NITRON / SONY
6
BLACKBONEZ
SO FRESH
MENTAL MADNESS
7
VISIONEIGHT & POEDICTI …
LIKE A BUTTERFLY
MELLOWAVE RECORDS
8
DJ QUICKSILVER PRES. B …
ALWAYS ON MY MIND (THE …
UNDERDOG
9
DAN KERS
LONELY
MENTAL MADNESS
10
ROBIN SCHULZ FEAT. ALI …
IN YOUR EYES
WARNER
Vollständige Top 100 Charts
  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Micha von der Rampe & Johnny Dampf - Ticki Tacka (Pistenedition)
DJ Promotion |
Xtreme Sound Recordings präsentiert:
DJ Uwe Dienes & Nadia Ayche - Flyin' Away
DJ Promotion |
Housemaster records präsentiert:
Paolo Pellegrino - I Don't Wanna Know
DJ Promotion |
Sony Music präsentiert:
Semitoo - Stronger
DJ Promotion |
Planet Punk Music präsentiert:
Stephan Tosh & LGHTR - Game Over
DJ Promotion |
Madox Records präsentiert:
Alex Zind feat. Stella von Lingen - Enjoy the Silence 2020
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares