Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Cover des Werbe-Hits von Pharrell Williams

Stisema feat. Andrea D'Alessio - Freedom

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Stisema feat. Andrea D'Alessio - Freedom"Freedom" von Stisema feat. Andrea D'Alessio.

Starke Single von Stisema, ein DJ und Produzent aus der norwegischen Stadt Bergen. Als Vorlage für die neue Single hat er sich den Grammy-nominierten Track, “Freedom“ genommen. Gemeinsam mit der Stimme von Andrea D’Alessio ist ein Cover im Future House-Gewand entstanden.


Stisema

Der DJ und Produzent Stisema hat sich schnell einen Namen innerhalb der Szene machen können. Gleich mit seiner ersten Single “Hold On“ schaffte er es, die Viral Charts in Norwegen anzuführen. Außerdem gab es erfolgreiche Remixe von JLV und III Phil zu der Single, die auf den Artist aufmerksam machen konnten. Auch mit seiner zweiten und dritten Single “Miss U“, konnte Stisema erneut zeigen, dass er selber ziemlich erfolgreich produzieren kann. Den richtig großen Durchbruch schaffte der Norweger tatsächlich aber erst letztes Jahr, nachdem seine Single “Waiting For You“ für das “World Club Dome“-Aftermovie verwendet wurde. Im selben Jahr schaffte er es mit seinem Release “Morning Light“ auf “Soave Records“, zum ersten Mal eine Single mit mehr als einer Millionen Streams auf den Markt zu landen. Außerdem war er bei großen Festivals wie den “X Games“ in Norwegen und dem “Radistai Village“ in Litauen zu Gast. Ebenfalls supported ihn Landsmann Kygo schon seit längerer Zeit, für den Stisema unter anderen einen Remix zu “It Ain‘t Me“ machen durfte.

Freedom

Die Vorlage zu seiner Single “Freedom“ hat Stisema von Pharrell Williams, der 2015 das Original rausgebracht hat. Mittlerweile wurde das Original für verschiedene Werbungen, darunter für Sky, Nissan und Wallmart verwendet und wurde in der Kategorie “Best Music Video“ bei den Grammys nominiert. Für das Cover hat Stisema die Vocals vom italienischen Sänger Andrea D’Alessio beigesteuert bekommen, der diese bereits vor einigen Jahren als Acapella auf seinem Youtubekanal hochgeladen hat. Stisema war von dem Cover so begeistert, dass er gemeinsam mit D’Alessios Vocals eine Coverversion im Future House-Stil produziert hat. Die Single erinnert ansonsten, vom Instrumental her, an vergangene Produktionen von Zonderling oder Keanu Silva. Für viele DJs gibt es übrigens eine weitere Besonderheit, denn die Single gibt es kostenlos zu downloaden.

Fazit: Stisema weiß wie man gute Future House-Cover baut. Für seine eigene Version fand er mit Andrea D’Alessio den perfekten Coversänger und produzierte daraus einen coolen und tanzbaren Future House-Song.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 1 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Leon Krusch

Schon immer habe ich mich für sehr für Musik, gerade aus dem elektronischen Bereich interessiert. Die stetige Leidenschaft an neuen Infos über Acts und Festivals hält bei mir bereits seit Jahren an. Auch Artikel zu schreiben gehört seit längerer Zeit zu meinen Hobbys, welches ich in Zukunft auch gerne zu meinem Beruf machen möchte. Ein Teil der Redaktion bei Dance-Charts.de zu sein, bietet für mich die perfekte Möglichkeit meine Hobbys und Interessen miteinander zu verknüpfen. Zusätzlich habe ich die Möglichkeit neben meinem Germanistik-Studium noch Erfahrungen im Schreiben von Artikeln zu sammeln. Deshalb freue ich mich nun ein Teil der Redaktion sein zu dürfen.

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
0
Shares