Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Zwei Pop-Diven im Duett

Musikvideo: 'Lady Gaga & Ariana Grande - Rain On Me'

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Lady Gaga & Ariana Grande – Rain On Me"Rain On Me" von Lady Gaga & Ariana Grande.

Mehr als 37 Mio. Spotify-Plays und über 60 Mio. YouTube-Aufrufe für das Musikvideo nach einer knappen Woche: Von wem kann hier die Rede sein? Richtig, von zwei weiblichen Größen des Mainstreams, die gemeinsam um die Wette singen und tanzen: Lady Gaga und Ariana Grande veröffentlichten am 22. Mai ihre Duett-Single “Rain On Me“. Doch ist die Masse an Klicks auch gerechtfertigt? Haben wir es hier mit einem Hit nach alter Lady Gaga-Manier zu tun?


Lady Gaga & Ariana Grande

Die gebürtige Stefani Joanne Angelina Germanotta hat nun die zweite Single-Auskopplung aus ihrem bevorstehenden sechsten Album “Chromatica“ am Start, welches am Freitag, den 29. Mai erscheint. Die erste Single “Stupid Love“, über die wir im Vorfeld ebenfalls berichteten, kann mit 116 Mio. Spotify-Streams und über 90 Mio. YouTube-Klicks eine beachtliche Resonanz vorlegen und war vor allem in Großbritannien sowie Amerika in den Charts sehr erfolgreich. Wenn man Lady Gagas Aussagen Glauben schenken mag und sich die schon vorab veröffentlichten Tracks genau anhört, kehrt sie mit ihrem neuesten Longplayer zu ihren Dance Pop-Wurzeln zurück. Dabei wird sie stimmlich neben Ariana Grande durch die K-Pop-Girlgroup Blackprint und Musik-Legende Elton John unterstützt, während Tchami, Bloodpop, BURNS und Axwell für die Musikproduktion zuständig sind. Die ersten drei genannten zeichnen sich auch für “Rain On Me“ verantwortlich.

Rain On Me

Laut den beiden Sängerinnen war die Zusammenarbeit voller persönlicher Emotionen, in der es zur Freundschaft zwischen Gaga und Grande kam. In den Lyrics geht es darum, die Leiden des Lebens zu akzeptieren, das Gute darin zu sehen und sich davon nicht unterkriegen zu lassen. Musikalisch kann man den treibenden Uptempo-Song mit einer poporientierten Struktur zwischen Dance-Pop und House einordnen. Filter House-Tunes, Disco-Beats, eine pulsierende Bassline, die mit stimmungsvollen Synth-Claps verschmilzt und Funk-Gitarren machen das Arrangement schmackhaft. Die Gesangspassagen teilen sich Lady Gaga und Ariana Grande auf, da jede Künstlerin eine Strophe besingt und den Chorus dann miteinander bestreiten. Im C-Part und abschließenden Refrain entfalten beide nochmals ihre volle Stimmpower und bringen “Rain On Me“ auf ihrem Höhepunkt nach drei Minuten zu Ende.

Fazit: Mit “Rain On Me“ legen uns Lady Gaga und Ariana Grande einen waschechten Grower mit einer ungewohnten, aber reizvollen Komposition vor: Dieser Dance-Track braucht ein paar Durchläufe, bis er richtig zündet. Mit dem houselastigen Sound sind die beiden Megastars zudem voll am Puls der Zeit, daher ist ein Welthit nicht auszuschließen. Schaut euch unbedingt das hochwertige Musikvideo an!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 2 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Maik Tøff · Vor 1 Monaten
    Amazing track with lots of power and sex appeal
Über den Autor
Manuel Probst

Sie war schon immer meine größte Leidenschaft: Jammen an der Orgel/ Keyboard, an eigenen Songs und Mixes rumtüfteln, Reviews von aktuellen Releases – die Musik bietet mir neben dem Genuss im Zuhören genügend Raum zur kreativen Entfaltung. Jedes einzelne Genre hat etwas zu bieten, ob EDM, Pop, Rock oder andere Stilrichtungen: Ich setze meinem persönlichen Geschmack dabei keine Grenzen. Als freier Autor von Dance-Charts.de macht es mir große Freude, Neuigkeiten aus dem Musik-Business vorzustellen.

Facebook

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify