Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

80er Cover

DUBOSS - Voyage, Voyage (Imanbek Edit)

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

DUBOSS - Voyage, Voyage (Imanbek Edit)"Voyage, Voyage" von DUBOSS im Imanbek Edit.

DUBOSS verbindet sich mit dem international bekannten Imanbek für ihre Debüt Single „Voyage Voyage“, eine Ode an den ruhmreichen 80’s Hit. Mit diesem neuen Slap House Track schicken sie die Clubs wieder zurück in die Vergangenheit.


DUBOSS

DUBOSS kommt von der Sommerinsel Mallorca und ist mit der Musik der 80’s und 90’s groß geworden. Der aufstrebende Künstler steht bei Sony Music unter Vertrag und ist bis jetzt durch seine Cover anderer Songs bekannt geworden und feiert mit dem Edit von „Voyage Voyage“ sein Debüt. DUBOSS plant aber nach mehreren Anfragen auch schon seine eigenen Songs zu veröffentlichen.


IMANBEK

Imanbek Zeikenov ist ein Dj und Producer aus Kasachstan, der mittlerweile bei Spinnin’ Records unter Vertrag ist und erst erstaunliche 19 Jahre jung ist. Letztes Jahr katapultierte er sich aber mit seinem Remix von „Roses“ zu internationaler Bekanntheit.

Der Track „Roses“ tauchte überall in den europäischen und internationalen Charts auf, stürmte die Top Platzierungen und gelangte auf Platz 1 von Shazam World.

VOYAGE VOYAGE

Schon von Anfang an erkennt man die ikonischen Vocals von Desireless, welche in einen modernen, aber zugleich nostalgischen Klang und Beat eingebettet werden. Der Rise zum Drop wird erfrischen klar und bringt vergangene Trance Elemente mit sich. Am Höhepunkt des neuen Tacks übernehmen nun die modernen, tiefen Slap House Bässe, welche mit gepitchten Vocals zusammenspielen und im zweiten Teil des Drops mit einer art Future House Beat fortgeführt werden. Die Bridge fokussiert sich nun wieder mehr auf die klassischen Vocals, bis der Rise zum zweiten Drop beginnt. Der zweite Drop weißt den selben Charakter wie am Anfang auf und faded relativ schnell aus.

Fazit: In diesem Cover des alten Klassikers werden die Einflüsse von DUBOSS und Imanbek definitiv deutlich. Der ganze Song ist ein Zusammenspiel von Gegensätzlichkeiten aus Vergangenheit und Gegenwart. Die Akzente und Betonungen der jeweiligen Sounds passen genau und lassen diesen Edit von den anderen herausstechen. „Voyage Voyage“ nimmt uns, wie schon damals wieder auf eine Reise mit und bereitet den beiden Künstlern ein gutes Sprungbrett für zukünftige Releases. Wir wünschen DUBOSS und Imanbek viel Erfolg mit der neuen Single und sind gespannt in der Zukunft von ihnen zu hören.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 72.67% - 15 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Erxe · Vor 3 Monaten
    Tolles Cover eines Klassikers!
  • This commment is unpublished.
    Pratan Pa Pa Bra361 · Vor 3 Monaten
    ich hoffe der Song kommt weit nach oben in den Charts. Er ist einfach megageil.
Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify