Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Progressive House-Banger auf Ensis Records

J Dub & Deakin XD feat. Chris Jones - Dream Together

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

J Dub & Deakin XD feat. Chris Jones - Dream Together"Dream Together" von J Dub & Deakin XD feat. Chris Jones.

Fast drei Jahre ist es her, dass J Dub, Deakin XD und Chris Jones begonnen haben an einer romantischen Progressive House-Single zu arbeiten, die sie nun unter dem Titel “Dream Together“ endlich veröffentlichen konnten. Warum nicht nur die Story nennenswert ist, sondern auch die Single erfahrt ihr in diesem Artikel.


J Dub, Deakin XD und Chris Jones

J Dub wird als einer der fleißigsten Produzenten in der Szene beschrieben. Seine Produktionen sind meist eine Mischung aus Future House und Progressive House. Gemeinsam haben seine Singles aber alle, dass sie nicht nur aus musikalischer Sicht, sondern auch aus emotionaler sehr berühren.

2018 schaffte es seine Debütsingle “What If“ sogar in die Top 10 der iTunes-Dance-Charts und auf Platz 42 in den Gesamt-Charts. Letztes Jahr veröffentlichte J Dub, der von der Goldküste in Australien stammt unter anderen Support für seine Remixe von Timmy Trumpet und Breathe Carolina.

Deakin XD machte bis 2018 nur unter dem Namen Deakin Musik und schaffte es unter anderen zu einem Release auf “Spinnin‘ Records“. Unter seinem neuen Namen veröffentlichte er unter anderem eine Single auf “Revealed Recordings“ mit dem DJ-Kollegen Wasback. 

Auch schon auf “Revealed“ released hat Chris Jones. Der Sänger hat unter anderen die Vocals für den Hit “Young Again“ vom Labelboss Hardwell beigesteuert. Außerdem war er seit den 2000er-Jahren als Lead-Sänger bei diversen Trance-Nummern als Leadsänger tätig, darunter für Armin van Buuren, Alexander Popov und Chris Schweizer. 

Dream Together

Wer Progressive House mag, dem sollte auch “Dream Together“ gefallen. Neben der fast schon ikonischen Stimme von Sänger Chris Jones, beginnt die Single mit ruhigen und harmonischen Vocals, die an die Kult-Produktionen von Hardwell, Nicky Romero oder der Swedish House Mafia erinnern. Anschließend erwartet einen, wie bei eigentlich jeder guten Progressive House-Nummer, ein festivalreifer Drop, der bei “Dream Together“ sehr sauber produziert worden ist. Man kann also auf jeden Fall merken, dass J Dub und Deakin XD lange an der Nummer gearbeitet haben, bis das Ergebnis rausgekommen ist, was wir euch hier präsentieren durften.
 

Fazit: J Dub, Deakin XD und “Young Again“-Sänger Chris Jones lassen mit ihrer neuen Single “Dream Together“ das Herz jedes Progressive House-Fans höher schlagen. Auch uns hat es diese emotionale Nummer sehr angetan. 

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 50% - 5 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Theo · Vor 1 Monaten
    Das ist Musik, da kann ich leider nichts dran gut finden. 10%
Über den Autor
Leon Krusch

Schon immer habe ich mich für sehr für Musik, gerade aus dem elektronischen Bereich interessiert. Die stetige Leidenschaft an neuen Infos über Acts und Festivals hält bei mir bereits seit Jahren an. Auch Artikel zu schreiben gehört seit längerer Zeit zu meinen Hobbys, welches ich in Zukunft auch gerne zu meinem Beruf machen möchte. Ein Teil der Redaktion bei Dance-Charts.de zu sein, bietet für mich die perfekte Möglichkeit meine Hobbys und Interessen miteinander zu verknüpfen. Zusätzlich habe ich die Möglichkeit neben meinem Germanistik-Studium noch Erfahrungen im Schreiben von Artikeln zu sammeln. Deshalb freue ich mich nun ein Teil der Redaktion sein zu dürfen.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify