Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Euphorischer Dancepop

Marcus Brodowski feat. Emily Sander - The Scientist

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Marcus Brodowski feat. Emily Sander - The Scientist"The Scientist" von Marcus Brodowski feat. Emily Sander.

Bereits am 28. August erschien Marcus Brodowskis neue Single “The Scientist”. Nach erfolgreichen Singles wie “Don’t Let The Sun Go Down” oder “Without Your Love”, die beide über eine Million Hörer auf Spotify erreichten, sowie seinem bislang größten Hit “Mad World”, einem Cover des gleichnamigen 80er-Hits von Tears For Fears, folgt nun “The Scientist”. Zusammen mit der Sängerin Emily Sander coverte Brodowski die Ballade von Coldplay aus dem Jahr 2011, jedoch nicht ohne ihr eine ganz eigene, völlig andere Grundstimmung mitzugeben.


Coldplay-Cover

Marcus Brodowski ist ein Resident-DJ und Produzent aus der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt, der bereits in den angesagtesten Locations Mitteldeutschlands wie dem Klangkino Gebesee und auch diversen Festivals wie der Airbeat One, dem Sonne Mond und Sterne sowie der Sputnik Spring Break auflegen konnte. Seine vocallastigen Songs versprühen pure Lebensfreude und versprechen maximale Tanzbarkeit. Starke Vocals und gefühlvolle Instrumentals sind eben einfach das Rezept für gute Laune! Sein Cover von “Mad World” schaffte dank Germany’s Next Topmodel und Tiësto sogar einen kleinen internationalen Durchbruch. Neben zahlreichen Coversongs veröffentlichte er zuletzt auch einige Werke aus eigener Feder wie “Waiting For You” oder “I Wish”, die allesamt Lust auf mehr machen. Marcus Brodowski ist in jedem Falle ein Artist, von dem wir in Zukunft noch mehr hören werden!

Mit “The Scientist” liefert Marcus Brodowski abermals ein Cover, dieses Mal von der gleichnamigen Coldplay-Ballade von dem Album “A Rush of Blood to the Head”, die 2002 die weltweiten Charts stürmte. Ander als das äußerst melancholische, zurückgenommene Original drückt Brodowski bei seiner Interpretation von “The Scientist” etwas aufs Tempo und macht aus der Ballade einen gefühlvollen Dancepop-Track mit Deep-House-Elementen. Emily Sanders Singstimme verleiht dem Thema hierbei eine völlig andere Grundstimmung. Brodowski hat hier Feingefühl bewiesen und genau die richtige Sängerin für den Job ausgewählt. Eine satte Bassline, zurückhaltende Pianoakkorde und Streicher in der Topline sorgen dafür, dass “The Scientist” ins Ohr geht und im Kopf bleiben wird. Das Gesamtpaket bildet eine runde Synthese des klassischen Vocals mit modernen Dancepop-Beats im Stile von Alle Farben und Felix Jaehn. Dürften die deutschen Clubs ihre Türen aufsperren, dann wäre “The Scientist” eine lohnenswerte Option für jeden DJ in diesem Spätsommer!

Fazit: Wir beobachten gespannt, welche Tracks Marcus Brodowski in Zukunft noch aus dem Hut zaubern wird und ziehen den Unseren vor seinem neuen Release. “The Scientist” ist eine euphorische Neuinterpretation des eher melancholisch geprägten Coldplay-Songs, regt zum Tanzen an und macht Lust auf Mehr.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 82.14% - 7 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Tamas · Vor 17 Tagen
    Einfach nur Scheiße!
  • This commment is unpublished.
    Theo · Vor 18 Tagen
    Ich finde den Song echt gelungen
Über den Autor
Maximilian Wild

Ich bin Jurastudent und bereite mich derzeit auf mein Staatsexamen vor. Meine Interessenschwerpunkte liegen im Bereich des geistigen Eigentums, das sich mit meinem ausgeprägten Interesse für Musik trifft. Für Dance-Charts.de verfasse ich hauptsächlich Nachrichten, Kommentare und Kolumnen, die sich mit aktuellen Entwicklungen der Szene befassen. Ich favorisiere kein Genre besonders, sodass sich in meinen Playlisten bunte Mischungen aus Tech House, Hardstyle und EDM finden. Mein absoluter Lieblingsact ist allerdings das deutsche House-Duo Claptone.

Facebook

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify