Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Slap House made in Germany

Kieran & Mitchy Katawazi - Shooting Stars

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Kieran & Mitchy Katawazi - Shooting Stars"Shooting Stars" von Kieran & Mitchy Katawazi.

Am 4. September veröffentlichten der deutsche Produzent Kieran seine neuste Zusammenarbeit mit dem Sänger Mitchy Katawazi, den Slap-House-Track “Shooting Stars”. Es ist nicht die erste Kollaboration der beiden Musiker aus dem Norden Deutschlands - Katawazis Stimme ist inzwischen wohl so etwas wie das Markenzeichn auf Kierans Tracks. Nachdem der junge Produzent 2017 mit seinen ersten Future-Pop-Produktionen auf sich aufmerksam machte, ist er inzwischen gänzlich im House-Bereich angekommen. Während die letzten Singles allesamt Elemente des Future House trugen, hat sich der 24-jährige Produzent mit “Shooting Stars” und seiner letzten Single “Losing Control” mehr und mehr dem dank VIZE in Deutschland so populären Slap House zugewandt.


Slap-House-Ballade

Kieran, bürgerlich Kieran Sewell, ist gerade einmal 24 Jahre alt, kann aber schon auf eine stattliche Zahl nationaler und internationaler Auftritte zurückblicken, deren Highlights mit Sicherheit der World Club Dome und das Bootshaus in Köln, immerhin der achtbeste Club der Welt, gewesen sein dürften. Er begann bereits im zarten Alter von 14 Jahren mit der Produktion von Musik auf seinem MacBook, Zunächst gänzlich im Pop beheimatet eröffnete ihm ein David-Guetta-Konzert in Hannover einen ersten Blick in die Welt der elektronischen Musik, der er seitdem treu geblieben ist.

Mit Mitchy Katawazi hat er bereits früh den perfekten Sänger für seine Eigenproduktionen gefunden. Der Sohn eines Afghanen und einer Österreicherin wuchs in Hannover auf und ließ sich von den Jonas Brothers zu seiner Karriere als Sänger inspirieren. Gemeinsam mit seinem Bruder André performte er 2015 in der Castingshow “The Voice of Germany”. Seitdem bereisen beide die Welt und unterhalten ihr internationales Publikum mit ihrem Gesang.


Shooting Stars

“Shooting Stars” ist ein klassischer Slap-House-Track, der dank Mitchy Katawazis eingängiger Vocals schnell im Kopf bleibt. Eine klassische Slap-House-Bassline und wohl platzierte Vocal-Chops untermalen die fast schon balladenartigen Vocals perfekt. Dabei geht Kieran andere Wege als die meisten Slap-House-Produzenten. So eignet sich “Shooting Stars” weniger für den Dancefloor - wozu auch in Zeiten wie diesen? - und dafür umso mehr als Beschallung zu einer entspannten Gaming-Session.

Fazit: Kieran und Mitchy Katawazi liefern mit “Shooting Star” den rechten Track zur rechten Zeit. Slap House, starke Vocals und Vocal Chops kommen eben immer gut an! Dass dem Track etwas der Dampf fehlt, macht insoweit nichts, als es derzeit ohnehin keine Clubs gibt, in denen man “Shooting Star” spielen könnte. Stattdessen liefert Kieran hier eine ideale Ergänzung für jedermanns Chill-Playlist im ausklingenden Sommer!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 99.33% - 3 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Maximilian Wild

Ich bin Jurastudent und bereite mich derzeit auf mein Staatsexamen vor. Meine Interessenschwerpunkte liegen im Bereich des geistigen Eigentums, das sich mit meinem ausgeprägten Interesse für Musik trifft. Für Dance-Charts.de verfasse ich hauptsächlich Nachrichten, Kommentare und Kolumnen, die sich mit aktuellen Entwicklungen der Szene befassen. Ich favorisiere kein Genre besonders, sodass sich in meinen Playlisten bunte Mischungen aus Tech House, Hardstyle und EDM finden. Mein absoluter Lieblingsact ist allerdings das deutsche House-Duo Claptone.

Facebook

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version
0
Shares