Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Entspannter Deep House-Sound

Ivory Lane - December (Ferreck Dawn Remix)

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Ivory Lane - December (Ferreck Dawn Remix)"December" von Ivory Lane im Ferreck Dawn Remix.

Wer in den letzten Tagen öfters draußen war, der wird bemerkt haben, dass wir mittlerweile mitten im Herbst stecken. Zum einen wird es immer früher dunkel, zum anderen sind die vielen Blätter auf dem Boden kaum zu übersehen. Damit ihr nun auch noch den passenden Soundtrack zum Herbst habt, stellen wir euch nun den Ferreck Dawn Remix zu der Single “December“ von Ivory Lane vor, der sofort eine gemütliche Herbststimmung aufkommen lässt.


Ivory Lane & Ferreck Dawn

Originalinterpretin der Single “December“ ist die in Nashville lebende Singer-Songwriterin Ivory Lane. Die US-Amerikanerin hat vor Kurzem einen Plattenvertrag bei dem Label “Villa 40“ unterschrieben, welches Justin Timberlake gehört. Ihr erstes Release war die Single “December“, die im Original eine Pop-Ballade ist. Die Nummer ist die erste Singleauskopplung von der kommenden “Confetti-EP“. “December“ wurde außerdem in der Werbung für das Juwelierhaus Swarovski für den Kabelgiganten HBO verwendet.

Ferreck Dawn ist seit Jahren für seinen entspannten Deep House- und Tech House -Sound bekannt. Besonders erfolgreich war seine Collab “In Arms“, zusammen mit Robosonic, die später erneut als Vocal-Version unter den Namen “In My Arms“ auf den Markt gebracht wurde. Der Niederländer ist mittlerweile seit 17 Jahren im Geschäft und schaffte es bisher, fast jedes Jahr einen Sommerhit zu landen. Dieses Jahr war vor allem seine Single “By My Side“ sehr erfolgreich. Neben den Releases auf “Defected“, die zu seinen erfolgreichsten gehören, hat Ferreck Dawn auch schon auf “Armada Music“, “Kontor“ und “Toolroom“ released. Außerdem brachte er schon Remixe für Oliver Heldens, Tiesto und Martin Garrix auf den Markt.

December (Ferreck Dawn Remix)

Der Remix zu “December“ fängt mit einem Lounge-Sound Piano an und wird von Beginn an von einer groovigen Bassline unterstützt. Der Pianosound passt besonders im Einklang mit der Stimme von Ivory Lane sehr gut zusammen. Das besondere an der Deep House-Nummer ist, dass sie eine entspannte Atmosphäre bildet und trotzdem zeitgleich clubtauglich ist. Neben dem ganz normalen Remix hat Ferreck Dawn übrigens auch einen Dub-Mix zu der Single produziert, der ebenfalls auf der Remix-EP erhalten ist.

Fazit: Der Ferreck Dawn-Remix zu “December“ ist eine entspannte, clubbige Lounge-House-Nummer, die vor allen durch das entspannte Piano und die perfekt dazu harmonierenden Vocals von Ivory Lane glänzen tut. In unseren Augen ist “December (Ferreck Dawn Remix)“ eine perfekte Songempfehlung für den Herbst.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 1 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Leon Krusch

Schon immer habe ich mich für sehr für Musik, gerade aus dem elektronischen Bereich interessiert. Die stetige Leidenschaft an neuen Infos über Acts und Festivals hält bei mir bereits seit Jahren an. Auch Artikel zu schreiben gehört seit längerer Zeit zu meinen Hobbys, welches ich in Zukunft auch gerne zu meinem Beruf machen möchte. Ein Teil der Redaktion bei Dance-Charts.de zu sein, bietet für mich die perfekte Möglichkeit meine Hobbys und Interessen miteinander zu verknüpfen. Zusätzlich habe ich die Möglichkeit neben meinem Germanistik-Studium noch Erfahrungen im Schreiben von Artikeln zu sammeln. Deshalb freue ich mich nun ein Teil der Redaktion sein zu dürfen.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify