Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Bass House trifft auf UK-Rap

MASTERIA feat. JC Stormz - New Sound

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

MASTERIA feat. JC Stormz - New Sound "New Sound" von MASTERIA feat. JC Stormz.

Der House-Produzent MASTERIA gehört seit etwa 2018 zu einen der aufstrebenden Acts in der Bass House-Szene. Wie viele Newcomer in der Szene ist auch der Produzent aus Detroit mehr doer weniger von Pariser Bass-House-Star Tchami entdeckt worden. Wer auf die groovigen Basslines des Franzosen steht, dem wird sicherlich auch der Sound von MASTERIA gefallen. Mit “New Sound“ hat er nun zusammen mit JC Stormz mal wieder ein bärenstarkes Release auf den Markt gebracht, auf das wir in diesem Artikel genauer eingehen werden.


MASTERIA, JC Stormz

Kaum ein Act steht so für düsteren House-Sound wie der aufstrebende Produzent MASTERIA aus Detroit. Ende 2018 veröffentlichte er die beiden Singles “Welcome To The Darkness“ und “Can You Feel It“ auf Tchamis Label “Confession“ und schaffte somit den Durchbruch innerhalb der Bass House-Szene. Nach zwei weiteren Releases auf dem Tchami-Imprint, veröffentlichte MASTERIA außerdem auf einigen weiteren Labels wie “Insomniac“, “Mau5trap“, Musical Freedom“ und “Dim Mak“. Seine besonders düsteren Basslines konnten außerdem schon Tiesto, Diplo, Afrojack, Jauz, Marshmello und AC Slater begeistern.

JC Stormz ist, wie sein Name schon drauf hinweist, ein Rapper, der aber auch als Songwriter arbeitet. Der aus Cleckheaton, einem Ort in der Nähe von Leeds, stammende Brite wurde bereits vom BBC und einigen kleinen Lokalsendern supported und hat schon von MASTERIA mit anderen House-Produzenten wie Qlank, Mike McFly und Isenberg zusammengearbeitet. Außerdem wird er von AC Slater, Tchami, Wax Motif und Fedde Le Grand unterstützt.

Featured Track (Werbung)

New Sound

Wer auf House-Sound mit Rap-Vocals steht, der ist bei “New Sound“ genau richtig. Die düsterere Bass House-Single, die über das Insomniac-Imprint “IN / ROTATION“ erschienen ist, zeichnet sich durch ihre knallharten, groovigen Bässe aus, die perfekt in Einklang mit den Vocals von Rapper JC Stormz funktionieren. Dabei brilliert die raplastige Strophe, die bereits durch housige Elemente unterstützt wird, perfekt als Warm-Up für den groovigen Drop, der eine Symbiose aus Bass House, Garage und G-House ist. Wer auf Underground-Melodien und kräftige Drops steht, könnte mit “New Sound“ seinen Spaß haben.
 

Fazit: “New Sound“ ist eine düstere Bass House-Single, bei der MASTERIA die Rap-Vocals von JC Stormz geschickt mit einen groovigen Drop kombiniert. Somit ist dem Produzenten aus Detroit eine clubbige Mischung gelungen, die einfach nur cool anzuhören ist. 

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 62.5% - 2 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Leon Krusch

Schon immer habe ich mich für sehr für Musik, gerade aus dem elektronischen Bereich interessiert. Die stetige Leidenschaft an neuen Infos über Acts und Festivals hält bei mir bereits seit Jahren an. Auch Artikel zu schreiben gehört seit längerer Zeit zu meinen Hobbys, welches ich in Zukunft auch gerne zu meinem Beruf machen möchte. Ein Teil der Redaktion bei Dance-Charts.de zu sein, bietet für mich die perfekte Möglichkeit meine Hobbys und Interessen miteinander zu verknüpfen. Zusätzlich habe ich die Möglichkeit neben meinem Germanistik-Studium noch Erfahrungen im Schreiben von Artikeln zu sammeln. Deshalb freue ich mich nun ein Teil der Redaktion sein zu dürfen.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version