Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 10. December 2016

USER-AREA LOGIN


10
Jan
2014

DVBBS & VINAI - Raveology [Preview]

Das kanadische Produzenten-Duo DVBBS legt wieder nach. Zusammen mit VINAI kommt am 13.01.2014 die "Raveology" auf den Markt. Das es die Brüder Christopher und Alex Andre van den Hoef drauf haben, wissen wir spätestens seit ihrem Megahit "Tsunami". Mit dem Track feierten sie ihren internationalen Durchbruch und schafften es sogar bis auf Platz 16 der Media Control Charts in Deutschland. Auch mit "Stampede" konnte enorme Erfolge feiern. Mit "Raveolgy" kommt das nächste Brett.

Typisch für den auf Spinnin' Records erscheinenden Songs ist der groovende Offbeat-Bass. Kopfnicken stellt sich hier sofort ein. Im übrgen scheint es, als sei die Zeit der harten, tonalen Kickdrums vorbei und Basslines kommen 2014 wieder. Das das gut ankommt, zeigen die Kommentare einiger großer DJs über die "DVBBS & VINAI - Raveology":

Hardwell : ‘BIG!!’
Dimitri Vegas & Like Mike : ‘Supporting in all our sets!’
Martin Garrix : ‘Supporting!’
Afrojack : ‘Dope!’
W&W : ‘Banger!’
NERVO : ‘Can defo see this working in our sets!’
Showek : ‘SUPER!!! Support’
Dada Life : ‘Nice!’
Sander van Doorn : ‘Full support’
R3hab : ‘Banger!’
Diplo : ‘Yup’
Ummet Ozcan : ‘Support’
Armin van Buuren: ‘Cool’
Tocadisco : ‘Never stop!’
Thomas Gold : ‘Cool’
Joachim Garraud : ‘Support’
Swanky Tunes: ‘Cool’
John Dahlback : ‘Cool’
Audien: ‘Dope’
Cedric Gervais: ‘Huge!’
Merk & Kremont: 'Nice one'
Danny Howard / BBCR1 : ‘Bouncyyyy’
Kutski / BBCR1 : ‘RAVE!!’

DVBBS & VINAI - Raveology

Noch Fragen? Nein? Dann mal los - viel Spaß mit der Preview der "DVBBS & VINAI - Raveology". Never stop the f*ckin Bass!

 

 



Mehr zum Thema: DVBBS Vinai
Desktop Version