Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

DONNERSTAG, 17. August 2017

USER-AREA LOGIN

Anzeige

23
Jul
2017

Your trip to Panama

Panama Open Air Festival 2017 » Alle Infos

Panama Open Air 2017


Panama Open Air 2017

 

Das Panama Open-Air-Festival bringt internationale Stars der elektronischen Musik nach Bonn. Das Line-Up ist hochkarätig und Besucher aus aller Welt sind herzlich eingeladen, die besten DJs der Welt zu bestaunen. Auf dem Festival kann man die Musik-Genres House, Techno und Electronic genießen. Es findet in Bonn statt und bietet erstmalig Camping an.

Vom 28. bis zum 29. Juli verwandelt sich die große Blumenwiese der Rheinaue zu einem der spektakulärsten Elektro-Festivals in Deutschland. Es werden bis zu 30 000 Besucher erwartet. Livebands, Live-Acts und DJs sorgen für größte Unterhaltung und gestalten ein attraktives Bühnenprogramm.

Bei diesem Festival stechen insbesondere die ausgefallenen Bühnenbilder und Kulissen heraus. Es gibt für den Besucher sechs Themenwelten zur Auswahl. Vom letzten Jahr werden dieses Mal auch wieder der Techno Circus und die Holz Bretterbude dabei sein. Dazu kommt noch eine Bühne in einer Containerlandschaft sowie eine Bühne im Tropendesign.

Ein wenig kleiner als die größeren Festivals besticht das Panama Open-Air durch sein hochkarätiges Line-Up. Mit Kalibern wie Boris Brechja wird dafür gesorgt, dass das Festival auch international für Aufmerksamkeit sorgt. Daher sollte man das Festival auch als eine Gelegenheit sehen, Menschen aus aller Welt zu treffen und neue Freundschaften auf der Blumenwiese zu knüpfen. Mit den sechs Themenwelten findet jeder Interessent seine Lieblingsmusik.

 

Zum Festival kommen Künstler, die aus dem Radio bekannt sind. Rudimental, Fedde Le Grand, Cheat Codes, Klingande und Klangkarussel geben ihre Künste zum Besten. Weiterhin sind es die internationalen berühmten Techno-DJs wie Ben Klock, Len Faki, Rodhad, Kösch, Kollektiv Turmstrasse, King oder Stephan Bodzin, die für die Stimmung sorgen. Mit dieser hochkarätigen Auswahl wird das Festival zu einem grandiosen Spektakel, welches man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte. 


Vollständiges DJ Line-Up



Tropical Stage

Rudimental, Fedde Le Grand, Cheat Codes, Klingande, Klangakarussell, Aka Aka feat. Thalström, Neiked, MK, Throttle, King Arthur, DEKON, Animale, KlangTherapeuten, Micha Moor, Luca Schreiner

Baumann's Cargo Stage

Stephan Bodzin, Kink, Kölsch, Recondite, Kollektiv Turmstrasse, Extrawelt, Hidden Empire, Uchi,Ask:Me, Hillmann & Neufang, Sebastian Jaensch, Philip Verfürth

Techno Circus

Ben Klock, Len Faki, Rødhåd, Klaudia Gawlas, Pappenheimer, Torsten Kanzler, Kerstin Eden, Blawan, Drumcell, Answer Cde Request, Mahssa Dadari, Carlo Ruetz, Madame Bovary

Sparkassen Bretterbude

Boris Brejcha, Format :B, Junge Junge, Bebetta, Felix Kröcher, The Bul, Ann Clue, Theydream, Supermarco, Klaeser & Karrer

SWB House Stage

Marcel Demand, FLO4D, Audano, Tom & Dexx, DEKON, JustLuke, Timbo, Chico Chiquita, Shippo, Henrik Piroth, Verdial, Yves Montblanc, TLMN, Alex Hövelmann, Fabian Farell, Twinx, DJ Camic,Davis, CAOX

Local Stage

Adriano Rosso & Chris di Perri, Apropos, Azab & Wendel, Youlaike, Toni Palermo & Ben Cisco, AlexNew, Yoga, Somniloquist, Pheel, Dompi, Deniz Kabu, Ongun Tutuncu, Wolfson, Verfürth & Wesen


Camping & Übernachtungsmöglichkeiten


Das Festival findet an zwei Tagen, Freitag und Samstag, statt. Zum ersten Mal in der Historie gibt es für die Gäste auch Camping-Möglichkeiten. Die Stadt Bonn freut sich besonders, denn das Camping-Angebot wurde aufgrund der Wünsche und Kritik aus dem vergangenen Jahr eingerichtet. Es gibt nicht nur deutlich mehr Toiletten und sanitäre Anlagen, sondern auch ein umfangreicheres Speisenangebot, einen beschleunigten Einlass und eine verbesserte Sound- und Lichtqualität.

 

Anfahrt/Anreise


Das Festival findet in Bonn statt. Aus allen Orten in Deutschland kann, aufgrund der Lage von Bonn, das Festival sehr gut erreicht werden. Auf Facebook werden sich sicherlich viele Menschen zu Gruppen organisieren, um die Anreise zum Festival für viele Menschen zu erleichtern. Der Hauptbahnhof in Bonn ermöglicht die Anreise mit dem Zug aus sämtlichen Orten in Deutschland. Auch die Anreise aus den Nachbarländern sollte kein großes Problem darstellen. Schließlich hat man auch die Möglichkeit mit dem Flugzeug anzureisen. Dies ist insbesondere für Menschen sinnvoll, die viel weiter weg wohnen.

 

Vergleichbare Festivals:



Nature One 2017

Datum: 4. -  6. August 2017
Ort: Kastellaun, Deutschland
Info: Das Kult-Festival auf der Raketenbasis Pydna. Seit 1995 wird dort gefeiert. Mittlerweile besuchen ca. 65 000 Menschen das Event. 


New Horizons Festival 2017

Datum: 25. - 26. August 2017
Ort: Nürburgring
Info: Zum ersten Mal wird vom Veranstalter ALDA Event das New Horizons Festival ausgetragen. 80 000 Besucher werden am Nürburgring Ende August erwartet. Das Line-Up ist hochwertig!


Airbeat One

Datum: 13. - 16. Juli 2017
Ort: Neustadt-Glewe, Mechlenburg-Vorpommern
Info: Das Airbeat One ist das größte EDM-Festival im Norden Deutschlands und bietet den Fans immer wieder ein hochkarätiges Line-Up. Jedes Jahr auf’s Neue begibt man sich bezüglich der Kulisse auf eine Reise in eine andere Destination (2017 erwarten uns die USA als Motto).

 

 

 



Mobile Version
0
Shares