Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Kandidat für den Sommerhit 2017

Musikvideo » R.I.O. - Headlong

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

R.I.O. - Headlong"Headlong" von R.I.O.

Lust auf einen massiven Ohrwurm? Dann hör die 2-3 Mal die "Headlong" von R.I.O. an. Die Single ist am 17. Märt 2017 erschienen und geht ab sofort ins Rennen um die oberen Chart-Platzierungen. Eine Mischung aus Robin Schulz und Calvin Harris - so könnte man den Titel deklarieren. Garniert wird das ganze mit einer Portion Classic-ATB ("9 PM" lässt grüßen). 


Headlong

Kopfüber - so lautet die deutsche Übersetzung der neuen R.I.O. Single. Ihr findet den Song exklusiv übrigens auch auf der neuen "Kontor Top Of The Clubs Vol. 74". Wer auf eine entspannte Dance-Nummer steht, ist hier genau an der richtigen Adresse. Warme Klänge, die nach Sommer klingen, stehen im Mittelpunkt der Produktion. Aber der eigentliche Star an diesem Song sind die herausragenden Vocals.

 

 

Sie lassen träumen und verursachen maximale Urlaubsstimmung. Mit der "R.I.O. - Headlong" wurde ein heißer Anwärter für den Sommerhit 2017 ins Rennen geschickt. Die Gitarren mit ihren Slides strahlen eine tolle Atmosphäre aus. Apropos "Slide", die "Headlong" könnte auch - und das ist als großes Kompliment gemeint - aus dem Studio Calvin Harris stammen. Vielleicht war gerade Robin Schulz zu Gast. Denn der Song klingt ein bisschen nach beiden Welten. Pop und Deep-House.

Herausgekommen ist ein Track, der frisch und angenehm nach 2017 klingt. Eher zum Hören und Genießen, statt zum Abfeiern. Obschon die "Headlong" wunderbar tanzbar ist. Man darf auf ein kommendes Musikvideo gespannt sein. Gleiches gilt für Remixe. Wir behalten das im Auge.

 

Fazit: Die "Headlong" von R.I.O. ist stark. Die Mischung aus kommerziellen Deep-House und Pop-Musik macht sich gut. Kontor schickt mit dem Titel einen Anwärter für den Sommerhit 2017 ins Rennen. Sobald die Radiosender den Track für sich entdecken, könnte hier ein große Wurf gelingen. Für die Charts ist der Song jedenfalls bestens geeignet.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

Aktuellen TOP 10 der DANCE-CHARTS
1
SCOTTY
CHILDREN (2K20)
SPLASHTUNES
2
FELIX JAEHN & VIZE
CLOSE YOUR EYES
UNIVERSAL
3
BLAIKZ
LIES
KNIGHTVISION
4
BLAIKZ
LIFE IS NOW
MENTAL MADNESS
5
LIZOT FEAT. HOLY MOLLY
MENAGE A TROIS
NITRON / SONY
6
BLACKBONEZ
SO FRESH
MENTAL MADNESS
7
VISIONEIGHT & POEDICTI …
LIKE A BUTTERFLY
MELLOWAVE RECORDS
8
DJ QUICKSILVER PRES. B …
ALWAYS ON MY MIND (THE …
UNDERDOG
9
DAN KERS
LONELY
MENTAL MADNESS
10
ROBIN SCHULZ FEAT. ALI …
IN YOUR EYES
WARNER
Vollständige Top 100 Charts
  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Micha von der Rampe & Johnny Dampf - Ticki Tacka (Pistenedition)
DJ Promotion |
Xtreme Sound Recordings präsentiert:
DJ Uwe Dienes & Nadia Ayche - Flyin' Away
DJ Promotion |
Housemaster records präsentiert:
Paolo Pellegrino - I Don't Wanna Know
DJ Promotion |
Sony Music präsentiert:
Semitoo - Stronger
DJ Promotion |
Planet Punk Music präsentiert:
Stephan Tosh & LGHTR - Game Over
DJ Promotion |
Madox Records präsentiert:
Alex Zind feat. Stella von Lingen - Enjoy the Silence 2020
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares