Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Backstreet Boys Cover

SDJM & Conor Maynard - That Way

SDJM & Conor Maynard - That Way"That Way" vonSDJM & Conor Maynard.

Das italienische DJ- und Produzenten-Duo SDJM covern gemeinsam mit Sänger Conor Maynard den Backstreet-Boys-Klassiker "I Want It That Way". Veröffentlicht wird der Song, der sich in der 2018er-Version schlicht "That Way" nennt, via Big Beat Records. Mit ein wenig Glück könnte sich hier ein echter Chart-Kracher entfalten. Der Titel bringt alles mit, was es zu einem erfolgreichen Release braucht: Radiokompatiblität, Mitsingfaktor und Stars, die für den nötigen Fame sorgen. Die Mischung aus Pop und Future House überzeugt.


That Way - Backstreet Boys Cover-Version

Als Andreas Carlsson, Kristian Lundin und Max Martin im November 1998 "I Want It That Way" zusammen mit den Backstreet Boys schrieben und produzierten, konnten nur wenige ahnen, dass dieser Songs einmal Musikgeschichte schreiben wird. Unzählige Erstplatzierungen weltweit, Millionen verkaufter CDs, diverse Grammy-Nominierungen und Auszeichnungen sowie etliche Cover-Versionen waren die Folge. Mit "That Way" kommt nun eine erwähnenswerte Neuinterpretation des Backstreet-Boys-Hits hinzu.

Der britische Sänger Conor Maynard ist ein Phänomen. Er wurde durch YouTube zum Star. Seine dort hochgeladenen Cover-Versionen bekannter Songs ließen ihn schnell eine große Reichweite aufbauen. 2011 erhielt er dann einen Plattenvertrag und veröffentlichte 2012 seine erste Solo-Single "Can't Say No", die in Deutschland auf Anhieb in die Charts einstieg und in England sogar Platz 2 erreichen konnte. Viele weitere Veröffentlichungen und Chart-Hits folgten seitdem. Dass er aussergewöhnlich gut Singen kann, ist also erwiesen. Zusammen mit dem Produzenten-Duo SDJM wurde die "That Way" auf den Weg geschickt.

Im Mittelpunkt des Backstreet Boys Covers stehen die Vocals von Conor Maynard. Er hat die nicht ganz leichte Aufgabe mit seiner Stimme, die fünf Jungs der 90er Boyband kongenial zu ersetzen. Das gelingt ihm spielend. Mit viel Gefühl und Tiefgang singt er die weltbekannten Lyrics. Das Instrumental, dass unter dem Gesang liegt. ist eine interessante Mischung aus kommerziellen Dance Pop, die mit Anleihen des Future House und des Deep House ausgestattet ist. Alles zusammen wirkt stimmig und rund. Ein heißen Eisen um die nationalen und Internationalen Chartplatzierungen. Hier könnte was gehen!

Fazit: Mit "That Way!" geht eine sehr gut produzierte und vielversprechende Neuauflage des Backstreet Boys Hits aus dem Jahr 1999 an den Start. Mit Conor Maynard als Sänger stehen die Chancen gut, dass sich hier eine überaus erfolgreiche Veröffentlichung anbahnt. Man darf auf die kommenden Wochen und Monate gespannt sein - wird man den Titel öfter im Radio hören, sollte es nicht wundern.


Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Facebook | Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Marq Aurel X Rayman Rave & Maureen Sky Jones - Whats Wrong With You
DJ Promotion |
XWAVEZ präsentiert:
TbO & Vega - Across The Sky
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Mike Frank - Ohne Dich
DJ Promotion |
Starhunter präsentiert:
B.Infinite & Chris Cowley - Bad Girl [Remixes]
DJ Promotion |
KHB präsentiert:
Anstandslos & Durchgeknallt feat. Ian Simmons - Merci Au Revoir
DJ Promotion |
Nitron / SONY präsentieren:
Semitoo - One Kiss
DJ Promotion |
High Five Records präsentiert:
Bravo Hits Vol. 100
Bravo 100 Hits
Future Trance 83
Future Trance 83
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 77
Kontor 77
Club Sounds 84
Club Sounds 84
Mobile Version
0
Shares