Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Starke Produktion aus Schweden

ALMA feat. Tove Styrke - Good Vibes

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

ALMA feat. Tove Styrke - Good Vibes"Good Vibes" von ALMA feat. Tove Styrke.

ALMA ist immer für einen Hit gut. Mit "Good Vibes" könnte nun ein weiterer Charterfolg hinzukommen. Der Song ist einer von sechs Produktionen, die auf dem neuen ALMA-Mini-Album "Heavy Rules Mixtape" vertreten sind. Mit Tove Stryke hat sich die finnische Musikerin, Sängerin und Songwriterin ALMA eine sehr gute Verstärkung ins Boot geholt - gemeinsam lassen sie "Good Vibes" zu einem echten Ohrwurm werden.


Good Vibes

Die meisten kennen Multitalent ALMA vermutlich durch Songs wie "Bonfire" zusammen mit Felix Jaehn, "Chasing Highs", "All Stars" mit Martin Solveig oder durch "Dye My Hair" sowie "Phases", den sie gemeinsam mit French Montana veröffentlichte. Am 2. März erschien "Heavy Rules Mixtape", ein Mini-Album, das sechs Song umfasst und mit hochkarätigen Feature-Artists ausgestattet wird. Ein Titel aus dem Werk ist "Good Vibes" feat. Tove Styrke. Die Popsängerin und Songwriterin Tove Styrke wurde in der schwedischen Casting-Show "Idol" Drittplatzierte und ist in Deutschland durch den Song "Call My Name" aus dem Jahr 2012 bekannt. In Skandinavien ist sie ein Star.

"Good Vibes" ist moderner Pop, wie man ihn sich im Jahr 2018 vorstellt. ALMA und Tove Styrke bilden mit ihren Stimmen ein perfektes Duett, dass das komplette Arrangement des Titels durchzieht, wobei die 22-Jährige ALMA den dominanten Part einnimmt und Tove Styrke für die zweiten Stimmen zuständig ist.

Mit seinen 121 BPM ist "Good Vibes" relativ flott und tanzbar. Es ist durchaus möglich, dass uns der Titel in den kommenden Wochen sowohl im Radio als auch in den Clubs begegnet. Der straighte Beat wird von warmen Pad-Sound begleitet. Sowieso sind sphärische Klänge stark vertreten. Sie harmonieren wunderbar mit den Vocals von ALMA und Tove Styrke. Schon nach wenigen Sekunden hat man einen Ohrwurm - ein gutes Zeichen!

Fazit: Mit "Good Vibes" setzt ALMA wieder einmal ein Zeichen. Eine sehr starke Topline kombiniert mit einem modernen und hochwertigen Instrumental - das sind die Zutaten für einen Radiohit. Zumindest das Potential ist vorhanden. Ob sich der Song durchsetzen kann, werden die kommenden Wochen zeigen. Die Chancen stehen jedenfalls mehr als gut. Vieles, was die junge Schwedin anfasst, wird zu Gold.


Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Curtis Walsh - Perfect Rain (Trial & Error Remix)
DJ Promotion |
Paragon Records präsentiert:
David Eye - Viola EP
DJ Promotion |
Plusfaktor präsentiert:
Dune & Loona - Turn the Tide
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Speed Master DJ - Come Around
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
Housefly - Be With You
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Mr. Shammi - Hey Dominica
DJ Promotion |
TWIN ISLANZ MUSIC
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares