Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Dance-Musik aus Schweden

Marcus Mouya: ein Schwede erobert die Dance-Branche

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Marcus Mouya: ein Schwede erobert die Dance-BrancheMarcus Mouya veröffentlichte jüngst drei Singles.

Seit gut einem Monat haben wie drei Titel von Marcus Mouya bei uns in der DJ-Promotion. Alle Songs performen gut in unseren Top 100 Charts. Der Produzent aus Schweden ist ein echter Selfmade-Man. Mit mehr als 30 Millionen Streams agiert er wie ein Major-Act, dabei veröffentlicht er all seine Tracks in Eigenregie - ohne großes Label in Hintergrund. Dass Marcus Mouya auf so hohe Streaming-Zahlen kommt, hat vor allen einen Grund: seine Musik ist gut!


Dance-Musik aus Schweden

Marcus gibt an, dass Künstler wie Avicii, Kygo oder Alan Walker seine musikalischen Inspirationen sind. Das hört man auch, wenn man seine Produktionen anhört. Dennoch hat er seinen eigenen Sound gefunden. Im Fokus stehen meist aufgefeilte Hooklines und hervorragend gesungene Toplines. Von Dance Pop über Deep House - er hat die Genres im Griff. "Get High", "The Light" und "Blushin' Around You" lauten die Titel, die er jüngst veröffentlicht hat und auf die unsere DJ-Pool-Mitglieder aktuell noch zugreifen können.


The Light

Der Track ist eine 100%ige Gute-Laune-Nummer. Der Commercial-House-Track überzeugt vom ersten Takt an. Nach einem kurzen Intro setzt die erste Strophe ein und man ist gleich gefesselt. Die enorm starke Topline führt uns durch das Arrangement zum Drop hin. Ohne Steigerungspart steuert "The Light" auf die Hook zu. Freunde des alten Avicii-Sounds werden sich hier sofort zu Hause fühlen. Eine tolle Produktion, die uns ein Lächeln auf die Lippen zaubert.


Get High 

Im Gegensatz zur "The Light" ist "Get High" ruhiger. Der Track bewegt sich im Deep-House-Genre und ist vielleicht mit einer Robin Schulz Produktion vergleichbar. Die Vocals steht auch hier im Mittelpunkt. Marcus Mouya weiß, die man einen Ohrwurm setzt. Nach den gefühlvollen Strophenparts löst ein Saxophon den Gesang ab und lässt uns träumend den Mainpart genießen. Mit einem poppigen Drumming geht es Richtung zweiter Strophe. Das ist abwechslungsreich und fühlt sich gut an. "Get High" gehört zu unseren Favoriten von Marcus Mouya.


Blushin' Around You

Während die beiden vorherigen Tracks mit männlichen Vocals aus den Lautsprechern schallen, singt bei "Blushin' Around You" eine Frau. Matilda Glantz ist ihr Name und besitzt eine äußerst markante Stimmfarbe. Wie schon "The Light" ist auch dieser Titel ein Gute-Laune-Song. Das liegt allen voran an Hookline im Mainpart, die mit Trompeten gespielt ist. Die Vocals in den Strophenparts lockern die Komposition ungemein angenehm auf. So geht Dance-Musik im Jahr 2018! Unsere Empfehlung: Hör dir den Song im Auto an, wenn du bei warmen Temperaturen über die Landstraßen fährst. Good Feeling garantiert!

 

Fazit: Marcus Mouya sollte man im Auge behalten. Der Musikproduzent aus Schweden zeigt sich als starker Komponist, Arrangeur und Sound-Schrauber. Seine jüngste EP mit den Tracks "Get High", "The Light" und "Blushin' Around You" beweisen, dass er es drauf hat. Man darf gespannt sein, was uns in Zukunft von ihm noch erreichen wird. Das Potential für den ganz großen Hit ist vorhanden. Und hey - Schweden können es einfach! Dance-Musik liegt ihnen im Blut.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)
DJ Promotion |
GlideSonic Music präsentiert:
U96 feat. DJ T.H., Nadi Sunrise - Das Boot 2018
DJ Promotion |
UNLTD Recordings präsentiert:
WHALE CITY - Echo Of Joy (Stereoact Remix)
DJ Promotion |
Golden Umbrella präsentiert:
Aquagen & Fischer & Fritz - Tarantella Dance
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Honk! - Indianer (Diana Hey)
DJ Promotion |
Summerfield Records präsentiert:
Tom Civic - Winner
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares