Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Revealed-Action aus NRW

Andrew Belize & Timbo - Don’t Stop

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Andrew Belize & Timbo - Don’t Stop"Don’t Stop" von Andrew Belize & Timbo.

Die elektronische Tanzmusik boomt nach wie vor. Überall auf der Welt werden Festivals aus den Böden gestampft, neue Projekte werden gegründet und unfassbare Mengen an Tracks werden jeden Tack veröffentlicht. Im Interview mit uns verriet Timbo, wie schwierig es ist, heutzutage durchzustarten, und worauf es ankommt. Sowohl er als auch Andrew Belize tun aktuell sehr gut daran, sich einen Namen im großen EDM-Business aufzubauen. Mit dem folgenden Release steht für beide ein wichtiger Schritt in ihrer Karriere an. Wer seine Locals auf Revealed Recordings, dem Label von Altmeister Hardwell, unterstützen möchte, der sollte “Don’t Stop“ unbedingt checken!


Revealed Recordings: Big-Room-Königsklasse

Big Room ist seit seinem Boom in den Jahren 2012/2013 noch immer der führende Festival-Sound. Auf allen Mainstages dieser Welt prasseln Geschosse um die 128 BPM auf die Zuhörer ein. Was Saudi-Arabien für Öl ist, ist Revealed Recordings für Big Room. Hier findet man regelmäßig die angesagtesten Tracks dieses Genres, die teilweise allen voran von Hardwell persönlich gespielt werden.

Während der Düsseldorfer Andrew Belize mit “Don’t Stop“ seinen Hattrick schnürt, feiert Timbo auf Revealed Premiere. Zuletzt konnte der entspannte DJ und Produzent mit “Sorry, I’m a F**king DJ“ auf sich aufmerksam machen. Erst vor wenigen Wochen offenbarte uns der Erkelenzer, dass größere Releases auf seiner Prioritätenliste weit oben stünden. Demzufolge präsentieren Die Powerhäuser aus NRW eine Collab, die es in sich hat.

Don’t Stop

Mexikanisch angehaucht steigen wir von Gitarren begleitet in den Song ein. Die simple Melodie wird von einem artifiziellen, surrenden Synth untermalt, der beinahe wie eine elektrische Spannung klingt – passend zum Electrisize Festival, der Heimat Timbos. Auf diese Weise wird Spannung aufgebaut, die insbesondere im Bereich der unteren Mitten und oberen Tiefen stattfindet. Der Höhepunkt lässt gar nicht lange auf sich warten. Schon wird der Build-Up eingeleitet, der uns wiederum direkt zum Drop führt.

Wie von einer guten Big-Room-Produktion nicht anders zu erwarten, trumpft “Don’t Stop“ in einem aggressiven Gewand auf, was sich in einer kräftigen Kick widerspiegelt. Zu dem Synth, welchen wir bereits aus dem Break kennen, gesellt sich nun eine Lead-Melodie, die durch ihre einfache Art überzeugt.

Das Konzept bleibt daraufhin identisch, wobei im zweiten Break auf klassische Stilmittel des Genres wie etwa der Super-Saw zurückgegriffen wurde. Der zweite Drop rundet das Finale ab.

Fazit: “Don’t Stop“ hat zurecht seinen Platz auf dem führenden Big-Room-Label gefunden. Andrew Belize und Timbo haben es 2018 nicht nur zu großen Live-Performances gebracht, sondern stellen ihre Fähigkeiten auch im Studio unter Beweis. Alle Fans der Musikrichtung sollten unbedingt dieses Brett made in Germany checken!

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Jonas Vieten

Ich bin Jonas Vieten und seit Oktober 2017 Teil der Redaktion. Bereits als Leser habe ich mich täglich auf neue Artikel und News rund um EDM gefreut. Nun auf der Seite der Verfasser sein zu dürfen, macht mich sehr froh. Ich hoffe, eines Tages im Musik-Business – bevorzugt als DJ – arbeiten zu können. Neben Bigroom-Feuerwerk oder chilligen Future-House-Beats können Film-Soundtracks mich ebenfalls begeistern.

Email | Instagram

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Uplink & J.J.Hansen - It Ain't Right
DJ Promotion |
JOMPSTA präsentiert:
Angel Flukes & SOS Project - No Games
DJ Promotion |
SOS PROJECT PRODUCTIONS präsentiert:
G-Lati & Mellons feat. Diany - Body N‘ Soul
DJ Promotion |
XWaveZ präsentiert:
Andrew Spencer - Be Mine
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Curtis Walsh - Perfect Rain (Trial & Error Remix)
DJ Promotion |
Paragon Records präsentiert:
David Eye - Viola EP
DJ Promotion |
Plusfaktor präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares