Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Träumerische Trance-Tunes

Myon feat. ICON - Cold Summer

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Myon feat. ICON - Cold Summer"Cold Summer" von Myon feat. ICON.

Lust auf entspannte Dance-Vibes für den Sommer? Dann seid ihr bei Myon genau richtig. Der ungarische DJ und Musikproduzent veröffentlichte gemeinsam mit Sängerin ICON am 31. Mai seine neue Single “Cold Summer“. Nicht nur Trance-Fans kommen hierbei voll auf ihre Kosten, wie wir finden. Wir sind auf jeden Fall von der Nummer total begeistert und stellen sie euch etwas näher vor, natürlich nicht ohne etwas über den Interpreten zu erzählen.


Cold Summer

Myon ist in der Trance-Szene inzwischen ein alter Hase im Showgeschäft, denn mehr als 12 Jahre macht er Musikfans mit seinen Tracks glücklich, die vorwiegend im Progressive Trance angesiedelt sind. 2014 erreichte er gemeinsam mit Seven Lions und Tove Lo einen beachtlichen Erfolg, denn ihre Kollabo “Strangers“ zählt bis zum jetzigen Zeitpunkt über 39 Mio. Spotify-Streams. Myon, welcher bereits mit sieben Jahren anfing Musik zu machen, hat bereits Remixes für u.a. Demi Lovato, Fleetwood Mac oder Armin Van Buuren angefertigt. In diesem Jahr erschien seine Mix-Compilation “Tales From Another World“, Remixes mit Elevven für  “You“ von Gabriel & Dresden sowie “Perfect Ghost“, welche mit Gastsängerin Alissa Feudo entstand. 

Nach einem Anflug von atmosphärischen Flächen wird “Cold Summer“ mit weichen Trance-Klängen eröffnet, die auf einem hohen Level sind. Sekunden später setzt die zarte Stimme von ICON ein, welche der melancholische Komposition ihr volles Potenzial entlockt. Bis zum symphonischen Refrain steigert sich das Sound Design und füllt im treibenden Uptempo-Rhythmus das Arrangement voll aus. Die zweite Strophe wird nach einem traumhaften Zwischenteil ruhiger angegangen, um dann im zweiten Durchgang für Gänsehaut zu sorgen.
 

Fazit: Mit “Cold Summer“ ist Myon zum erneuten Mal ein grandioser Track gelungen, der durch seine träumerischen Trance-Tunes, eine hängenbleibende Melodie und nicht zuletzt den himmlischen Vocals von ICON glänzt. Wer auf Qualität in seiner Playlist setzt, kommt an dem Song ganz sicher nicht vorbei!

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Probst

Die Musik war schon immer meine größte Leidenschaft, denn sie kann die verschiedensten Emotionen auslösen. Am Computer beschäftige ich mich mit eigenen Songs bzw. Mixing und spiele außerdem seit vielen Jahren Keyboard/Orgel. Jedes Genre hat etwas zu bieten, daher setze ich meinem Musikgeschmack keine Grenzen. Als freier Autor von dance-charts.de erfreue ich mich  daran, den Musikfans neue Singles und Alben vorzustellen.

Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Max Zierke feat. Nico Schestak - Where Have You Gone
DJ Promotion |
Beatbridge Records
Picco - Venga 2019
DJ Promotion |
Kontor Records präsentiert:
Anstandslos & Durchgeknallt - Party EP
DJ Promotion |
Nitron / Sony präsentiert:
Semitoo - Paradise
DJ Promotion |
Planet Punk Music präsentiert:
K.I.C.E. - Sprudelhex
DJ Promotion |
transcode records präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares