Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Nach “So Far Away“ wieder Guetta-Collab

Martin Garrix: Neuer Song mit David Guetta & Brooks

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Martin Garrix: Neuer Song mit David Guetta & BrooksMartin Garrix | Bild: Rukes

Beim Sunburn Festival, das um Silvester von 2017 auf 2018 stattfand, spielte Nummer-eins-DJ Martin Garrix eine ID, die er als Zusammenarbeit mit Brooks und David Guetta angibt. Doch was hat die Nummer auf dem Kasten?


Nächstes “Byte“?

In einem Livemittschnitt hören wir Gesang, bei dem nicht klar ist, ob er nun wirklich Lyrics hat, oder nur von Vocal-Chops geprägt ist. Dies ist auf die schlechte Qualität der Aufnahme zurückzuführen. Es folgt ein klassicher Build-Up, der dann in einen Future-House-Drop mündet, wie wir ihn schon von “Byte“ oder auch “Boomerang“ kennen. Die Handschrift von Future-Boss Brooks ist klar rauszuhören. Geht man davon aus, dass an den vorherigen Tracks gleichwertig viel gearbeitet wurde, was die Aufteilung zwischen Garrix und Brooks betrifft, haben die beiden einen Sound geschaffen, der irgendwo zwischen Future House, Bounce und Big Room liegt und einen hohen Wiedererkennungswert aufweist.

Wo genau David Guetta zum Einsatz kam, ist nicht nur unklar, sondern auch durchaus fraglich. Ebenso gut könnten The Chainsmokers behaupten, Produktions-Genie Deadmau5 stecke hinter “Closer“.

Fazit: Qualitativ haben wir es bei der ID nicht zuletzt schon wegen der beteiligten Interpreten mit einer Nummer auf Top-Niveau zu tun. Leider läuft der Track jedoch Gefahr, im Future-Wirrwarr, das momentan in der Szene herrscht, unterzugehen, da er keinerlei Innovation oder besonderes Merkmal aufweist. Hier verlässt man sich wohl voll auf die Namen. Garrix-Fans könnte es allerdings stören, dass statt langerwarteten IDs wie “Chinatown“ wieder ein neuer Track veröffentlicht wird. Eine EP blieb ja 2017 leider aus.


Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Jonas Vieten

Ich bin Jonas Vieten und seit Oktober 2017 Teil der Redaktion. Bereits als Leser habe ich mich täglich auf neue Artikel und News rund um EDM gefreut. Nun auf der Seite der Verfasser sein zu dürfen, macht mich sehr froh. Ich hoffe, eines Tages im Musik-Business – bevorzugt als DJ – arbeiten zu können. Neben Bigroom-Feuerwerk oder chilligen Future-House-Beats können Film-Soundtracks mich ebenfalls begeistern.

Email | Instagram

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Broken Back & Klingande - Wonders
DJ Promotion |
Ultra Music / Sony präsentieren:
DNAS feat. The Mongol Project - Everybody
DJ Promotion |
PartyPoint präsentiert:
BlackBonez - Freaky
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Armin K Project - Crazy People
DJ Promotion |
Pamusound Records präsentiert:
Tosch feat. Christina - Somewhere Over The Rainbow 2k18
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Sunny Marleen - So Many Faces
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top Of The Clubs Vol. 79
Kontor 79
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version
0
Shares