Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Moderner Slap House trifft auf Deutsch-Rap

Keanu Silva feat. Fero47 - Heute Nacht

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Keanu Silva feat. Fero47 - Heute Nacht"Heute Nacht" von Keanu Silva feat. Fero47.

Der deutsche Musiker Keanu Silva hat in den letzten Jahren mit bouncigen Future-House-Songs wie “King Of My Castle“, “Oh Yes (Rockin‘ With The Best)“ oder “Fine Day“ einen eigenen Signatursound erschaffen, mit dem er erfolgreich auf Hexagon und Mixmash unterwegs war. Am 21. August 2020 überraschte uns der junge Produzent mit einer äußerst ungewöhnlichen Single namens “Heute Nacht“. Der Song entstand in Zusammenarbeit mit dem beliebten Deutsch-Rapper Fero47, der mit “Wie im Traum“, “JAJA“ und “Puerto Rico“ einige Chart-Hits landete. VIZE und Capital Bra zeigten Anfang des Jahres, dass eine solche Zusammenarbeit zünden kann. Der neue Track von Keanu Silva erschien über das Major-Label Universal Music und könnte ihm zu mehr nationaler Aufmerksamkeit verhelfen.


Heute Nacht – erste deutsche Single von Keanu Silva

Wer bei dieser Single den signifikanten Sound von Keanu Silva erwartet, der wird leider enttäuscht. Der Mixmash-Artist hat den Future-Bounce-Style für die Nummer mit Fero47 verworfen und folgt stattdessen dem Slap-House-Trend von VIZE. Dieser Wandel wird schon in den Strophen deutlich, in denen ein düsteres Instrumental den Gesang des Rappers begleitet. Im Refrain geht der Slap-House-Sound dann endgültig auf.

Es folgt sogar noch ein kurzer Future-House-Sound, der jedoch nach wenigen Sekunden schon wieder verstummt. Fero47 agiert in “Heute Nacht“ eher als Sänger. Die üblichen, schnellen Rap-Parts von Songs wie “JAJA“ bleiben aus. Dafür wird die kitschige Line “Baby, ich muss zu den Sternen heute Nacht“ in den Mittelpunkt gerückt. In Verbindung mit dem Slap-House-Sound von Keanu Silva bleibt einem die Hookline schnell im Kopf.

Fazit: Die ungewöhnliche Zusammenarbeit von Keanu Silva und Fero47 passt stilistisch perfekt in die aktuellen Single-Charts und wird zweifellos für eine Menge Aufmerksamkeit sorgen. Es wird wahrscheinlich von beiden Seiten negative Kritiken geben, weil einerseits Keanu Silva nicht bei seinem Signatursound bleibt und andererseits Fero47 eine Single abseits des Deutsch-Raps macht. Wenn die beiden Musiker damit am Ende erfolgreich sind, kann ihnen die Kritik gleichgültig sein. Man kann gespannt sein, was mit “Heute Nacht“ in den nächsten Wochen passiert. Es erscheint äußerst schwierig zum aktuellen Zeitpunkt eine Prognose abzugeben.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 65.67% - 9 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Instagram | E-Mail

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify