Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Bester EDM Artist des Jahres 2015

Calvin Harris gewinnt Award bei den AMAs

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Vor einigen Tagen fanden die American Music Awards, eine bedeutendsten Musikpreisvergaben der Vereinigten Staaten, statt. Bei der 43. Ausgabe des direkten Grammy Konkurrenten wurden erneut die begehrten Auszeichnungen verteilt. In diesem Jahr gewann der schottische DJ, Produzent und Unterwäschemodel Calvin Harris den Award als “Bester EDM Artist im Jahr 2015“. Somit setzte sich der Schotte gegen die überraschenden Endqualifizierten Zedd und David Guetta durch.


American Music Awards: Bester EDM Artist des Jahres 2015

Für viele kam der Sieg des Schotten ziemlich überraschend, denn die Meisten rechneten mit dem Sieg des Martin Garrix, der es letztendlich nicht einmal in die Endauswahl schaffte. Im Grunde genommen geht der Sieg des schottischen Superstars jedoch völlig in Ordnung, denn Songs wie “Outside“ und “How Deep Is Your Love“ feierte wirklich außerordentlich, großen Erfolg. Bislang meldete sich Calvin Harris noch nicht via Social Network zu seinem Sieg, jedoch kann man sicher sein, dass so ein Award auch einen Calvin Harris nicht kalt lässt und sich sicherlich jeder DJ über so einen Award freuen wird. Ein weiterer Award der auf das Konto der EDM-Szene geht, ist die “Kollaboration des Jahres“, die Skrillex und Diplo, alias Jack Ü, mit ihrer Justin Bieber Kooperation “Where Are Ü Now“ erhielten. 

Calvin HarrisBild: Rukes.com

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Facebook | Instagram | E-Mail

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Broken Back & Klingande - Wonders
DJ Promotion |
Ultra Music / Sony präsentieren:
DNAS feat. The Mongol Project - Everybody
DJ Promotion |
PartyPoint präsentiert:
BlackBonez - Freaky
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Armin K Project - Crazy People
DJ Promotion |
Pamusound Records präsentiert:
Tosch feat. Christina - Somewhere Over The Rainbow 2k18
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Sunny Marleen - So Many Faces
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top Of The Clubs Vol. 79
Kontor 79
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version
0
Shares