Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

DubVision wieder mit Progressive-House Sound

DubVision feat. Denny White - Million Miles

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

DubVision feat. Denny White - Million Miles

DubVision scheinen sehr gern zu experimentieren. Nachdem sie vor kurzem einen eher am Bigroom orientierten Track veröffentlicht haben, folgt jetzt wieder Progressive House. Allerdings gibt es auch hier einige Überraschungen. DubVision veröffentlichen auf dem Label Kid Coconut. Für diejenigen, die das Label nicht kennen sollten: Kid Coconut ist das Label von Michael Brun, der bereits ziemlich bekannte Tracks veröffentlicht hat. Es ist jedoch im Vergleich zu anderen ein eher kleines Label. Die neueste Single von DubVision trägt den Namen “Million Miles“. Zusammen mit dem Sänger Denny White wurde sie produziert und am 15. April wird sie dann auch endlich veröffentlicht.


Guter Progressive-House Sound mit guten Vocals

DubVision sind für einige der besten Progressive-House-Tracks in der Geschichte des Genres bekannt. Auch wenn ihre Ausflüge in andere Genres nicht nur sehr interessant, sondern auch sehr gut gelungen sind, scheinen sie Progressive-House noch immer am besten zu können. “Million Miles“ zeigt das wieder sehr schön. In diesem Release kommen sogar ein paar Neuerungen für DubVision hinzu, die man so vorher noch nicht gehört hat. Sogar in ihrem letzten Release, einem Remix für Nervos Single “Bulletproof“ gab es noch einen anderen Sound. Hier scheinen sie mit der Hilfe der tollen Vocals von Sänger Denny White noch einen Schritt weiter gegangen zu sein. Gerade der Mainpart überrascht mit den konstanten aber kurzen neuen Elementen zwischendrin. Die klassische DubVision-Qualität bleibt jedoch bestehen.

 

Fazit: Alles in allem ist “Million Miles“ wieder eine hervorragende Progressive-House-Single. Sowohl die tollen Vocals als auch die grandiose Instrumental überzeugen komplett. Typisch DubVision eben. 

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Patrick Butz

Mein Name ist Patrick Butz. Meine Leidenschaft ist die elektronische Musik, besonders die beiden Genres Hands Up und Hardstyle, aber natürlich auch gerne Progressive oder Electro House. Außerdem bin ich DJ und beschäftige mich einen großen Teil meiner Zeit mit Musik. Sie ist sozusagen meine Leidenschaft.

Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

Aktuellen TOP 10 der DANCE-CHARTS
1
SCOTTY
CHILDREN (2K20)
SPLASHTUNES
2
FELIX JAEHN & VIZE
CLOSE YOUR EYES
UNIVERSAL
3
BLAIKZ
LIES
KNIGHTVISION
4
BLAIKZ
LIFE IS NOW
MENTAL MADNESS
5
LIZOT FEAT. HOLY MOLLY
MENAGE A TROIS
NITRON / SONY
6
BLACKBONEZ
SO FRESH
MENTAL MADNESS
7
VISIONEIGHT & POEDICTI …
LIKE A BUTTERFLY
MELLOWAVE RECORDS
8
DJ QUICKSILVER PRES. B …
ALWAYS ON MY MIND (THE …
UNDERDOG
9
DAN KERS
LONELY
MENTAL MADNESS
10
ROBIN SCHULZ FEAT. ALI …
IN YOUR EYES
WARNER
Vollständige Top 100 Charts
  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Micha von der Rampe & Johnny Dampf - Ticki Tacka (Pistenedition)
DJ Promotion |
Xtreme Sound Recordings präsentiert:
DJ Uwe Dienes & Nadia Ayche - Flyin' Away
DJ Promotion |
Housemaster records präsentiert:
Paolo Pellegrino - I Don't Wanna Know
DJ Promotion |
Sony Music präsentiert:
Semitoo - Stronger
DJ Promotion |
Planet Punk Music präsentiert:
Stephan Tosh & LGHTR - Game Over
DJ Promotion |
Madox Records präsentiert:
Alex Zind feat. Stella von Lingen - Enjoy the Silence 2020
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares