Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Carol Kenzo - Morenita

Riesige Kollaboration als “True Colors“-Remake

Kollaboration zwischen Kesha und Zedd bestätigt!

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Kollaboration zwischen Kesha und Zedd bestätigt!

Wie wir alle wissen durchlebt die Sängerin Kesha momentan eine schwere Zeit. Sie erhob Anschuldigungen an ihren Manager Dr. Luke, in denen es heißt, er habe sie seelisch und körperlich belästigt. Der deutsch-russische Produzent Zedd meldete sich via Twitter und bot ihr Hilfe an (wir berichteten). Nach zahlreichen Gerüchten, die von einem Facebook-Post Zedds noch zusätzlich angeheizt wurden, zeigte sich Kesha auf Instagram zusammen mit dem bekannten DJ im Studio. Eine Kollaboration wurde in letzter Zeit insbesondere aufgrund eines unerwarteten gemeinsamen Auftritts beider auf dem Coachella-Festival immer wahrscheinlicher. Dort sang der “Tik Tok“-Star die Single “True Colors“ von Zedds letztem Album und das bedeutete einiges. Kesha konnte nach dem Skandal endlich wieder lächeln und war von der Zusammenarbeit begeistert. Auf Instagram schrieb sie folgendes:


Remake von True Colors

 

Es ist ein Wunder, wenn jemand dir eine Chance gibt, deine Stimme wiederzufinden aus keinem besonderen Grund außer, dass er ein verdammt toller Mensch mit einem Herz aus Gold ist @zedd #truecolors

Eine rührende Geste vom sympathischen Produzenten und nebenbei auch noch eine sehr spannende Kollaboration. Am Mittwoch-Abend löste Zedd dann endlich auf. Die neue Zusammenarbeit wird ein Remake der “True Colors“ sein und das war ja auch schon abzuwarten nach Keshas “#trueclors“ am Ende ihres Instagram Posts. Doch es gibt weitere gute Nachrichten für die Fans von Zedd und Kesha: Lange müsst Ihr gar nicht mehr warten, denn die Nummer wird schon am Freitag den 29. April erscheinen. Das Label ist aufgrund des Produzenten-Wechsels zwar noch unklar, doch die Vorfreude ist riesig. Eine Preview wurde nicht veröffentlicht, aber das macht es umso spannender. Wer es nicht abwarten kann, wie die Stimme von Kesha in Kombination mit dem Zedd-Sound klingt, der kann sich im Voraus schon einmal den “True Colors“-Auftritt vom Coachella ansehen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Facebook | Instagram | E-Mail

Die Klangküche

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Wordz Deejay - History (Album)
DJ Promotion |
T.S.M.P. Music präsentiert:
Geri Der Klostertaler - Glück mit Sahne
DJ Promotion |
G/T Records präsentiert:
Heathers - Call Home (One Million Chapters Remix)
DJ Promotion |
Paragon Records präsentiert:
Carol Kenzo - Morenita
DJ Promotion |
AOM Recordings präsentiert:
DjSchluetex - Take This Bounce
DJ Promotion |
NorwaySounds präsentiert:
Cats on Bricks feat. Prinz M. - Feel good
DJ Promotion |
Cats on Bricks präsentieren:
Bravo Hits 104
Bravo Hits 104
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares