Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Verdammt gut!

Musikvideo » HAEVN - Finding Out More (EDX’s Acapulco At Night Remix)

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Musikvideo » HAEVN - Finding Out More (EDX’s Acapulco At Night Remix)"Finding Out More" von HAEVN im "EDX’s Acapulco At Night Remix".

Der schweizer DJ und Produzent EDX ist mittlerweile sowohl mit seinen Remixen als auch seinen eigenen Nummern weltweit bekannt. Vor allem die Remixe waren oft ein richtig großes Highlight. Vor kurzer Zeit wurde über Spinnin‘ Records wieder einer dieser Remixe veröffentlicht. Dieses Mal zu einem Song von einem ziemlich neuen Act namens HAEVN. “Finding Out More“ im “EDX’s Acapulco At Night“-Remix wurde am 05. Mai über das Spinnin‘ Records Imprint Spinnin‘ Deep veröffentlicht. Verfügbar ist der Remix auf Beatport. Zum Streamen gibt es ihn bei Spotify oder Apple Music. Zusammen mit dem Release des Tracks wurde auch ein Musikvideo veröffentlicht.


Indie Dance meets Deep House

EDX war schon immer richtig gut darin noch das letzte Bisschen aus den Vocals seiner ausgesuchten Themen hervorzubringen. Durch seinen ganz eigenen Stil macht er jeden seiner Remixe einzigartig und immer wieder wert zu hören. So etwas in einem Genre wie Deep House zu erreichen ist schon mehr als beachtlich. Früher hat er oftmals auf einen etwas härteren Deep-House-Sound gesetzt, was ihm und seinen Produktionen das besondere Etwas verlieh.


Um bei “Finding Out More“ die sehr gefühlvollen Vocals richtig zu verarbeiten, hat er sich für einen etwas sanfteren Sound entschieden. Nichtsdestotrotz klingt dieser Remix wie ein typischer von ihm, mit vielen neuen Elementen. Durch die tolle Gitarre während der Vocals verspürt man ganz schnell einen starken Indie-Dance-Vibe. Die Nummer wechselt dann sehr schnell in den typischen EDX-Deep-House-Sound. Nach einem Break geht der EDX-Remix dann in seinen eigentlichen Mainpart. Hier wird die vorher gehörte Gitarre mit den Deep-House-Elementen verbunden und somit ein enorm interessanter Genre-Mix erzeugt.

Das Musikvideo ist nicht wirklich besonders. Teilweise gibt es tolle Bilder zu sehen. Insgesamt ist es jedoch nichts anderes als die meisten Musikvideos zu Deep-House-Songs. Man kann es sich aber durchaus ansehen.

Fazit: EDX hat es wieder mal geschafft. Sein “Acapulco At Night“-Remix kann auf voller Linie überzeugen. Eine großartige Produktion, die man jedem wärmstens empfehlen kann.


Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Patrick Butz

Mein Name ist Patrick Butz. Meine Leidenschaft ist die elektronische Musik, besonders die beiden Genres Hands Up und Hardstyle, aber natürlich auch gerne Progressive oder Electro House. Außerdem bin ich DJ und beschäftige mich einen großen Teil meiner Zeit mit Musik. Sie ist sozusagen meine Leidenschaft.

Facebook

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
OMI & Felix Jaehn - Masterpiece
DJ Promotion |
Ultra Music / Sony präsentiert:
Semitoo - We own the night
DJ Promotion |
High Five Records präsentiert:
Stereoact feat. Sarah - Wunschkonzert
DJ Promotion |
Sony präsentiert:
Rednex - Manly Man
DJ Promotion |
Rednex Ltd präsentiert:
Dario Rodriguez & Mark Bale feat. Albeneir - Lit Like Fire
DJ Promotion |
RUn DBN präsentiert:
Bravo Hits 102
Bravo Hits 102
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top Of The Clubs Vol. 79
Kontor 79
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version