Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Dance-Pop aus der Schweiz

Luk feat. BAER - Now or Never

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Luk feat. BAER - Now or Never"Now or Never" von Luk feat. BAER.

Luk hat zusammen mit der Sängerin BAER am 28. Dezember seine Debüt-Single "Now or Never" veröffentlicht. Der Dance-Pop-Song überzeugt durch seine starken Vocals, einem guten Songwriting und einer hervorragenden Produktion insgesamt. Es kommt nicht oft vor, dass Debüt-Singles derart unter die Haut gehen. Dem schweizer Produzenten Luk gelingt dieses Kunststück. Nicht zuletzt wegen der tollen Gesangsperformance von Sängerin BAER. Wir möchten euch mit diesem Artikel den Song ans Herz legen.


Now or Never 

Lukas alias Luk entdeckte im Jahr 1997 seine Leidenschaft für die elektronische Musik. Es war sein Bruder, der ihm sein DJ-Equipment überließ und ihm beibrachte, wie man Schallplatten mixt. Seiner Zeit waren es die Genres Trance, Techno und Acid, die es dem Schweizer Luk angetan haben. Ab Mitte der 2000er folgten erste Gigs in namhaften Clubs in der Schweiz. Zusammen mit der in Los Angeles ansässigen Sängerin BAER, die in Taiwan geboren und in Kanada aufgewuchs, hat Luk seine erste Single an den Start gebracht. BAER kann auf eine beeindruckende Discografie blicken. Viele hunderttausend Streams erreichen ihre bisherigen Songs auf Spotify. Dass "Now or Never" auch erfolgreich werden wird, ist nur eine Frage der Zeit.

Der Song beginnt mit einer Melodie, einem Bass-Pad und Urban-City Atmos. Ein Piano setzt ein und erste Vocal-Adlips erklingen. Nach einem langen Intro erreicht das Arrangement die erste Strophe. Die Atmosphäre ist mystisch und sehr dicht gestrickt. Mit der Zeit setzen immer mehr Instrumente und Spuren ein. Im Refrain erwartet uns ein Four-on-the-Floor House-Beat. Er macht den Track ungemein tanzbar und dadurch club-kompatibel. Gerade zu späteren Stunden dürften DJs mit dem Song gute Arbeit verrichten. Im Mittelpunkt von "Now or Never" stehen aber stets die Vocals. Der Gesang von BAER überzeugt auf ganzer Linie und macht diesen Track zu einem echten Highlight. Vom ersten Akkord bis zur letzten Note eine mehr als gelungene Komposition und Produktion.

Fazit: "Now or Never" von Luk und Sängerin BAER kann sich sehen, bzw. hören lassen. Der Dance-Pop-Track klingt international und eignet sich sowohl für das Radio als auch für Club-DJs. Wer auf gut gemachte elektronische Musik steht, sollte sich diese Single einmal genauer anschauen.

 

 

User-Wertung

Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Jason Parker feat. ReBeat Boyz - Quit Playing Games (With My Heart)
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Rafael Maur feat. Luca P - Friday
DJ Promotion |
XWaveZ präsentiert:
TeCay - Remember Me
DJ Promotion |
push2play music
Picco - Cubano
DJ Promotion |
Kontor Records präsentiert:
Chris Cowley, Steve S. & Decibel Rockerz feat. Denyse LePage - Agent 808
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
2cats - The Buzzer EP
DJ Promotion |
Beatbridge Records präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares