Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

PROMOTED TRACK

Future-Bass Remix als Free Download

Halsey x Alec Chamber - Without Me (Kriss Reeve Remix)

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Halsey x Alec Chamber - Without Me (Kriss Reeve Remix)"Without Me" von Halsey x Alec Chamber im Kriss Reeve Remix.

Anfang Oktober 2018 hat die US-amerikanische Pop-Sängerin Halsey den Song "Without Me" veröffentlicht. Er wurde ein weltweiter Hit und steht aktuell bei 390 Mio. Streams auf Spotify. Kurze Zeit später hat der Sänger und Musiker Alec Chamber den Song gecovert. Seine Version veröffentlichte er auf YouTube und Spotify und konnte damit ebenfalls Millionen Menschen erreichen. Kriss Reeve hat sich nun das Cover von Alec Chamber geschnappt und einen hervorragenden Future-Bass Remix davon produziert.


Without Me (Kriss Reeve Remix)

Hinter dem Projekt Kriss Reeve steckt der Niederländer Robbert Vellekoop. Der Musiker und DJ aus Holland entschied sich im Jahr 2017 die Musik professionell zu betreiben. Zunächst produzierte er einen Remix für "Last Dance" von Dua Lipa. Binnen kürzester Zeit erreichte er mit dem Mix über eine Million Views und wurde von zahlreichen Star-DJs und Radiosendern gespielt. Kurz danach veröffentlichte Kriss Reeve seine erste Solo-Single namens "Volcano". Der Track ging in den holländischen Top 40 Dance-Charts auf Platz 1. Aber auch das Auflegen beherrscht Kriss Reeve. Er spielte bereits in einigen der größten Clubs der Niederlande und hatte erst kürzlich seinen ersten internationalen Auftritt. Mit einem Remix zur "Without Me" ist ihm eine ganz besonders gute Produktion gelungen.

"Ich wollte Halseys Song remixen und ihm meine eigene Note geben, aber als ich das Cover von Alec Chambers hörte, wusste ich sofort, dass ich seine Stimme benutzen wollte, um einen coolen Remix zu machen", so Kriss Reeve über seine Produktion. Und in der Tat - im kraftvollen Future-Bass Remix passt der männliche Gesang deutlich besser als die zarten, aber dennoch hervorragenden Vocals von Sängerin Halsey. Kriss Reeve setzt auf ein Piano als zentrales Element in den Strophen. In den Drop setzen massive Chord-Synths ein, die jede Menge Energie transportieren und ausstrahlen. So geht Future-Bass im Jahr 2019. Von der ersten Note bis zum letzten Takt ein gelungener Remix.

Fazit: Diesen Free-Download sollte man sich nicht entgehen lassen. Der Remix zum Halsey-Cover der "Without Me" ist für alle Fans des guten Future-Bass ein echter musikalischer Leckerbissen. Empfehlung!

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Uwe.L · Vor 9 Monaten
    Sollte man sich entgehen lassen?
    Falls nicht solltet ihr das korrigieren..
Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Music P & Marque Aurel - Deep Downtown
DJ Promotion |
Pump It Suzi präsentiert:
Alex M. vs. Blackbonez - True Faith
DJ Promotion |
Mental Madness präsentiert:
Van Tronberg - Unstable
DJ Promotion |
VTMusic präsentiert:
Alex Zind feat. Farisha - Rewind (Deep House Edit)
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
DJ The Wave - You're So Basic
DJ Promotion |
Don´t Tell Bob Music präsentiert:
Sunset Project - Storm
DJ Promotion |
Hands Up Freaks präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares