Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

PROMOTED TRACK

Cover zum 2000er EDM-Hit

Faul & Wad vs. Superfunk feat. Ron Carroll - Lucky Star

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Faul & Wad vs. Superfunk feat. Ron Carroll – Lucky Star"Lucky Star" von Faul & Wad vs. Superfunk feat. Ron Carroll.

Am 30. August erschien via Ultra Music ein Cover zum House-Hit “Lucky Star“, aus dem Jahr 2000. Dafür überarbeitete das Französische Deep-House-Duo Faul & Wad, das in erster Linie für ihren Welthit “Changes“ mit Pnau bekannt ist, den Durchbruch von Superfunk, der vor fast 20 Jahren erschien und gab ihm einen modernen Touch. Ob und wie das Ergebnis überzeugen kann, erfahrt ihr wie immer bei uns.


Aufgefrischter House-Klassiker mit modernen Sounds

Doch zuvor wollen wir noch auf die Interpreten und die Geschichte zum Original eingehen. Faul & Wad ist, wie bereits erwähnt, ein aus Frankreich stammendes Produzenten-Duo, das vor allem für ihren Chart-Hit “Changes“ bekannt ist. Die Single aus dem Jahr 2013 konnte sich damals in Deutschland an der Spitze der Charts platzieren und hat mittlerweile beinahe 180 Millionen Streams auf Spotify zu verzeichnen. “Lucky Star“ ist für die beiden Franzosen das erste Release des Jahres und soll sich, wie es in diesem Jahr schon mehrfach funktioniert hat (R3HAB – All Around The World (La La La), Kygo – Higher Lover oder auch Steve Aoki – Crash Into Me), als Cover zu einem Hit entwickeln. Das Original erschien im Jahr 2000 vom ebenfalls aus Frankreich stammenden Act Superfunk. Als Feature stand auch damals schon der aus Chicago kommende Sänger Ron Carrol im Titel. Für die Nummer, die sich später in Deutschland auf Platz 69 der Single-Charts platzierte und in Frankreich sogar auf Rang drei der offiziellen Charts landete, bekamen die Musiker damals Unterstützung vom in Istanbul geborenen DJ und Produzenten Dimitri from Paris.

Das Cover hat von Faul & Wad einen neuen Anstrich bekommen. Die beiden haben dem früheren House-Hit einen frischen, neuen Look verliehen, der aber ebenso clubtauglich ist. Dabei haben sie das Original jedoch nicht verfremdet, sondern lediglich mit ihrem eigenen Sound aufgefrischt und moderner gemacht. Die Vocals sind eigentlich überhaupt nicht abgeändert worden. Die neue Version ist jedoch nur noch halb so lang, wie die aus dem Jahr 2000 und mit vielen modernen Elementen ausgestattet. Seinen ursprünglichen Charakter hat das Lied bei der Veränderung aber nicht verloren.

Fazit: Die neue Version des Klassikers “Lucky Star“ hat kein Stück an Qualität verloren und lediglich einen neuen Anstrich verliehen bekommen, sodass sie wieder modern und auch in der heutigen Zeit clubtauglich ist. Wer auf aufgefrischte Klassiker steht, sollte in diese Produktion auf alle Fälle reinhören. Wir freuen uns auf weitere Veröffentlichungen des französischen Duos.

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Jannik Pesenacker

Mein Name ist Jannik Pesenacker und ich bin im August 2018 der Dance-Charts Redaktion beigetreten. Die Musik hat sich neben dem Fußball zu einer meiner größten Leidenschaften entwickelt. Dance-Charts ermöglicht mir, mein Interesse für die Musik auszuleben und lässt mich gleichzeitig den Beruf des Journalisten näher kennenlernen.

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Music P & Marque Aurel - Deep Downtown
DJ Promotion |
Pump It Suzi präsentiert:
Alex M. vs. Blackbonez - True Faith
DJ Promotion |
Mental Madness präsentiert:
Van Tronberg - Unstable
DJ Promotion |
VTMusic präsentiert:
Alex Zind feat. Farisha - Rewind (Deep House Edit)
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
DJ The Wave - You're So Basic
DJ Promotion |
Don´t Tell Bob Music präsentiert:
Sunset Project - Storm
DJ Promotion |
Hands Up Freaks präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares