Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Keine Kohle!

Keine Rückerstattung: Ultra lässt Gäste im Regen stehen

(Geschätzte Lesezeit: 3 - 6 Minuten)

Ultra CancelledKeine Rückerstattung für Tickets.

Eine Unzahl großer Festivals zu Beginn der Festival-Saison 2020 hat das neuartige Coronavirus bereits auf dem Gewissen. Ultra Abu Dhabi, TomorrowLand Winter Edition und auch das Flaggschiff-Event des Ultra Music Festivals in Miami hat es bereits erwischt und es ist zu erwarten, dass diverse weitere Events nachziehen müssen. In der vergangenen nacht wurde sogar bekannt, dass das beliebte Coachella-Festival in Kalifornien um ein halbes Jahr verschoben werden muss (wir berichteten). Neben der großen Enttäuschung, nicht gemeinsam mit anderen Gästen aus aller Herren Länder feiern zu können, wiegt auch der finanzielle Aspekt für viele Besucher schwer - Flüge sind bereits seit Monaten Gebucht, Hotels reserviert und die horrenden Ticketpreise auch bereits längst bezahlt. Die Reaktion der Ultra-betreiber hierauf ist mehr als dürftig...


Ultra in der Krise?

Das Flaggschiff-Event des Ultra Music Festival musste sich in den vergangenen Jahren allerhand Kritik gefallen lassen. Location-Wechsel, verantwortungsloser Umgang mit Gästen und Androhung an die Stadtverwaltung Miami, sich einen neuen Austragungsort zu suchen, sinkende Nachfrage (vergangenes Jahr war das Festival erst am zweiten Tag des laufenden Festivals ausverkauft, andere Festivals schaffen das Minuten nach Start des Vorverkaufs) und ein jährlich dürftiger werdendes Lineup lassen gehörige Zweifel daran aufkommen, ob das Ultra Miami noch wirklich konkurrenzfähig ist.

Nun haben sich die Betreiber des Festivals wohl noch ein weiteres Ei gelegt: Es wird keinerlei Rückzahlungen für bereits gekaufte Tickets geben. Stattdessen behalten die Tickets ihre Gültigkeit für das Festival 2021 oder 2022 (nach Wahl des Käufers) und Käufer erhalten einige Vorzüge durch die Ultra-Festivalfamilie. Schön und gut - aber das ist mit Sicherheit nicht das, was sich die meisten Gäste, die teils aus allen Bereichen der Welt anreisen, gewollt haben. Eine Rückerstattung des Ticketpreises anzubieten wäre angesichts der äußerst kurzfristigen Absage eine angemessenere Reaktion gewesen. Man darf gespannt sein, ob sich das Ultra Miami nur einer Sammelklage wütender Besucher entgegen sehen wird. Wir haben das komplette Statement für euch übersetzt:

Hallo [Name des Ticketinhabers],

Wir sind völlig erschüttert über die Nachricht vom Freitag, dass die 22. Ausgabe des Ultra Music Festivals, die auf jeden Fall im Bayfront Park stattfinden wird, nach einer offiziellen Weisung der Stadt Miami auf den 26., 27., 28. März 2021 verschoben werden muss.

Obwohl das für uns herzzerreißend ist, verstehen wir, dass dies für Dich weitaus enttäuschender und frustrierender ist. Seit Juli wartest und planst Du für unsere Rückkehr nach Hause in den Bayfront Park. Und unser unglaubliches Team hat sieben Monate lang unermüdlich daran gearbeitet, das zu organisieren, was die beste Ultra-Miami-Produktion aller Zeiten werden sollte.

Am Mittwoch, den 4. März, wurden wir zu einem Treffen mit Vertretern der Stadtverwaltung gebeten und darüber informiert, dass das Festival aufgrund der Existenz von COVID-19 (Coronavirus), das eine unmittelbare Bedrohung für die Öffentlichkeit darstellt, davon bedroht ist, zwangsweise abgesagt zu werden. Schockiert taten wir alles, was in unserer Macht stand, um die Veranstaltung entsprechend vorzubereiten. Am Freitagmorgen wurden wir jedoch offiziell von der Stadt angewiesen, die Veranstaltung zu verschieben, eine Entscheidung, die auf der Erklärung des Gouverneurs von Florida zum öffentlichen Gesundheitsnotstand und der einstweiligen Leitlinie des Center of Disease Control and Prevention für COVID-19 basierte, da Ultra in die Kategorie der großen Massenveranstaltungen fällt und als eine international bekannte Veranstaltung gilt, die Teilnehmer aus über 100 Ländern anzieht.

Am Freitag wurden auch die ersten bestätigten Fälle von COVID-19 in Südflorida und die ersten COVID-19-bezogenen Todesfälle im Bundesstaat Florida bekannt. Diese herzzerreißende Nachricht macht deutlich, dass der Schutz der Gesundheit, der Sicherheit und des körperlichen Wohlbefindens aller Menschen von höchster Bedeutung ist.

Seit mehr als zwei Jahrzehnten treiben uns unser Engagement, unsere Leidenschaft und die reine Liebe zur elektronischen Musik dazu an, Jahr für Jahr die höchstmögliche Qualität an Festivals zu liefern. Und nun findet das Festival zum ersten Mal in der 22-jährigen Geschichte von Ultra nicht im März statt.

ALLE gekauften Tickets bleiben natürlich weiterhin gültig und werden nach Deiner Wahl entweder bei der Ultra Miami-Veranstaltung 2021 oder 2022 eingelöst. Du wirst 30 Tage Zeit haben, um zu entscheiden, an welcher Ultra Miami-Veranstaltung Du teilnehmen möchtest. Zusätzlich arbeiten wir daran, so bald wie möglich ein digitales Online-Ultra-Erlebnis anzubieten.

Auch wenn die Situation völlig außerhalb unserer Kontrolle liegt, sind wir voll und ganz damit beschäftigt, mehr als nur das für Dich zu tun. Daher haben wir rund um die Uhr gearbeitet, um für Dich ein außergewöhnliches Paket an Vorzügen zusammenzustellen.

Vorteile

Extra-Ultra-Stunde: Ein exklusiver Main-Stage-Headline-DJ-Auftritt auf dem Ultra Miami 2021 für die Käufer von Tickets der 2020-Edition, eine Stunde vor der Öffnung der Tore für das restliche Publikum.

Eine (1) Freikarte für eine Ultra WorldwideTM- oder Resistance®-Veranstaltung Deiner Wahl (ausgenommen Miami), gültig im Jahr 2021 für jedes gekaufte Ticket für 2020. Vorbehaltlich der für die jeweilige Veranstaltung geltenden Bedingungen und Konditionen. Begrenzte Menge und vorbehaltlich der Verfügbarkeit. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Nicht übertragbar. Vorregistrierung erforderlich.

Ein Rabatt-Code für 50% Rabatt für bis zu 250 Dollar in Waren auf www.ultramerchandise.com. Der Rabattcode läuft am 31. Dezember 2020 ab. Der Code gilt nicht für Steuern, Versand-, Bearbeitungs- und Servicegebühren.

Es wird zehn (10) Ultra Goldene Tickets geben, mit denen Du und ein Gast lebenslang freien Eintritt zu allen Ultra Worldwide Veranstaltungen (einschließlich Miami) erhalten wirst. Vorbehaltlich der für die jeweilige Veranstaltung geltenden Bestimmungen und Bedingungen. Nicht übertragbar. Vorregistrierung erforderlich.

Exklusiver Zugang zu einem Privat-Sale für 99,95 Dollar zum Upgrade auf PREMIUM GA (PGA) für Ultra Miami. PREMIUM GA ist eine neue Kartenkategorie beim Festival, die während der Veranstaltung 2021 für 599,95 Dollar erhältlich sein wird. Dies schließt den Zugang zu folgenden exklusiven PGA-Bereichen ein: PREMIUM Beschleunigter Zugang, verbesserte Toiletteneinrichtungen, PGA-Lounge, Chillout-Bereich und Bar. Vorbehaltlich der für die jeweilige Veranstaltung geltenden Bedingungen und Konditionen. Begrenzte Menge und vorbehaltlich der Verfügbarkeit. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Exklusiver Zugang zum Kauf von bis zu 2 zusätzlichen GA-Tickets für $249,95 während des Ultra-Miami-Ticketverkaufs 2021 für jedes gekaufte 2020er-Ticket. Vorbehaltlich der für diese Show geltenden Bestimmungen und Bedingungen. Begrenzte Menge und vorbehaltlich der Verfügbarkeit. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Bitte klicke unten und schicke das Formular ab, um Deine Vorteile in Anspruch zu nehmen. Du hast bis Donnerstag, den 9. April, Zeit, um dieses Formular einzureichen.

Weitere Einzelheiten folgen.

Was ist eure Meinung dazu? Reine Geldmacherei oder letzter Strohhalm für das arg gebeutelte Festival?

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Lukas R. · Vor 3 Monaten
    Immerhin bekommt man eine Freikarte für ein Ultra Worldwide Event, aber frech finde ich es trotzdem.
Über den Autor
Maximilian Wild

Ich bin Jurastudent und bereite mich derzeit auf mein Staatsexamen vor. Meine Interessenschwerpunkte liegen im Bereich des geistigen Eigentums, das sich mit meinem ausgeprägten Interesse für Musik trifft. Für Dance-Charts.de verfasse ich hauptsächlich Nachrichten, Kommentare und Kolumnen, die sich mit aktuellen Entwicklungen der Szene befassen. Ich favorisiere kein Genre besonders, sodass sich in meinen Playlisten bunte Mischungen aus Tech House, Hardstyle und EDM finden. Mein absoluter Lieblingsact ist allerdings das deutsche House-Duo Claptone.

Facebook

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify