Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Psytrance trifft auf Reggae

MR. BLACK X Richie Loop - Feel The Fire

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

MR. BLACK X Richie Loop - Feel The Fire"Feel The Fire" von MR. BLACK X Richie Loop.

MR. BLACK und Richie Loop, diese Kombination kennen die Fans des israelischen DJs bereits. 2017 veröffentlichten der Produzent und der Rapper gleich zwei Singles zusammen, die beide auf Anhieb abliefern konnten. Nun, über 3 Jahre später, gibt es mit “Feel The Fire“ endlich eine weitere Collab zwischen den beiden Acts. Wir werden euch im kommenden Artikel zusammenfassen, warum sich das Warten auf jeden Fall gelohnt hat.


MR. BLACK & Richie Loop

Den israelischen Producer und DJ MR. BLACK kennt man innerhalb der EDM-Szene für seine Mischungen aus Psytrance, Bigroom und Brasilian Bass. 2014 machte er zum ersten Mal mit der Single “Loud“ auf “Embassy One“ auf sich aufmerksam. Anschließend folgten unter anderen Releases auf “Musical Freedom“. Seit 2017 ist MR. BLACK hauptsächlich auf Hardwells “Revealed Recordings“ Zuhause, hat aber auch schon auf “Dharma Worldwide“, “Protocol Recordings“ und “Spinnin‘ Records released. Auch große Collaborations veröffentlichte er schon. MR. BLACK hat unter andern Singles zusammen mit Ben Nicky, Teamworx, den Futuristic Polar Bears, Mariana Bo, KURA und Infected Mushroom auf den Markt gebracht.

Richie Loop ist einer der gefragtesten Sänger und Rapper in der EDM-Szene. Seit 2016 kollaboriert der Jamaikaner zusammen mit EDM-Größen wie Hardwell, Salvatore Ganacci, den Bassjackers und Tujamo und ist somit regelmäßig an EDM-Hits wie “Jook It“ oder “Drop the Floor“ beteiligt. 

Featured Track (Werbung)

Feel The Fire

“Feel The Fire“ ist das erste Release für MR. BLACK auf “Skink Records“, dem Label von Showtek. Die Single ist eine Mischung aus Psytrance und Bigroom, sowie dem typischen Reggae-Einfluss von Richie Loop. Als Vocal-Thema gibt es zwischen den beiden Drops ein Reggae-Part, der auch die Fans von Richie Loop erfreuen könnte. Ansonsten erwartet einem in den Drops bei “Feel The Fire“ der typische MR. BLACK-Sound, den man auch von Singles wie “Falcon“, “Do It“ oder seinem Remix zu Tiestos-Hit “Boom“ kennt. Besonders beeindruckend ist bei “Feel The Fire“, wie es dem israelischen Produzenten gelingt, einen nahtlosen Übergang zwischen Psytrance und Reggae zu schaffen. Somit ist die Nummer nicht nur ein klassischer Festival-Banger, sondern auch ein chilliger Reggae-Song.

Fazit: MR. BLACK gelingt es, mit der Hilfe von Richie Loop, eine festivalreife Psytrance-Nummer zu veröffentlichen, die es nahtlos schafft, Reggae mit EDM zu verknüpfen. Auch wir finden die Mischung sehr gelungen und können euch daher “Feel The Fire“ wärmstens empfehlen.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 72% - 3 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Leon Krusch

Schon immer habe ich mich für sehr für Musik, gerade aus dem elektronischen Bereich interessiert. Die stetige Leidenschaft an neuen Infos über Acts und Festivals hält bei mir bereits seit Jahren an. Auch Artikel zu schreiben gehört seit längerer Zeit zu meinen Hobbys, welches ich in Zukunft auch gerne zu meinem Beruf machen möchte. Ein Teil der Redaktion bei Dance-Charts.de zu sein, bietet für mich die perfekte Möglichkeit meine Hobbys und Interessen miteinander zu verknüpfen. Zusätzlich habe ich die Möglichkeit neben meinem Germanistik-Studium noch Erfahrungen im Schreiben von Artikeln zu sammeln. Deshalb freue ich mich nun ein Teil der Redaktion sein zu dürfen.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version