fbpx
Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Sommerliche Dance-Pop-Vibes

JORDY - Long Distance (Luca Schreiner Remix)

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

JORDY - Long Distance (Luca Schreiner Remix)"Long Distance" von JORDY im Luca Schreiner Remix.

JORDY ist ein angesagter Pop-Musiker, der unter anderem auf TikTok Bekanntheit erlangen konnte und über den sogar schon im TIME Magazine berichtet wurde. Bereits einen Monat, nachdem er seine Single „Long Distance“ veröffentlicht hatte, wurde diese plattformübergreifend über 2 Millionen Mal angehört. Das ist auch dem deutschen Produzenten Luca Schreiner nicht entgangen, der für seine stets erstklassigen Remixes bekannt ist. Seine Neuinterpretation zu diesem gutgelaunten Pop-Song möchten wir euch im folgenden Artikel vorstellen.


Luca Schreiner

Die deutsche Remix-Koryphäe Luca Schreiner ist ein herausragender DJ und Musikproduzent, der bei Label-Gigant Ultra Records unter Vertrag steht. Mit Remixes für Künstler wie OMI, James Arthur, Clean Bandit, Kelly Clarkson, Tungevaag & Raaban und etlichen mehr hat er einen beeindruckenden Katalog vorzuweisen. Doch auch Lucas eigene Singles sind von Erfolg gekrönt, wie beispielsweise „Missing“ mit Kimberly Anne beweist. Der 2016 erschienene House-Track wurde allein auf Spotify schon über 13 Millionen Mal gestreamt. Die Beliebtheit seiner Musik eröffnete Luca Schreiner schon viele Möglichkeiten. So legte er beispielsweise auf der Mainstage des World Club Dome oder im Marquee New York auf und teilte sich die Bühne mit Don Diablo, Felix Jaehn und vielen mehr.

Featured Track (Werbung)

Long Distance (Luca Schreiner Remix)

Lucas neuester Remix verwandelt JORDYs sommerlich-melancholische Pop-Single „Long Distance“ in eine energische Dance-Pop-Hymne, die ebenso ins Radio wie auf die Festival-Mainstage passt. Die hochkarätige Gesangsperformance erzählt von einer frischen Romanze mit gewissen Schwierigkeiten. Zunächst dienen kräftige Klavierakkorde als Begleitung, bevor sich das Instrumental nach und nach in Richtung Chorus aufbaut. Den Höhepunkt bildet schließlich eine Kombination aus eingängigen Vocals, luftigen Synthis und knackigem House-Beat. Den mitreißenden Refrain bekommt man nur schwer wieder aus dem Kopf.

Fazit: Luca Schreiner liefert erneut einen erstklassigen Remix ab, der JORDYs ruhigem Original deutlich mehr Pep verleiht. “Long Distance (Luca Schreiner Remix)“ macht schlichtweg gute Laune und überzeugt dank eingängiger Lyrics und ausdrucksstarker Melodien.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 72.5% - 2 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Tim Franke

Elektronische Musik begleitet mich schon, seit ich mit 12 Jahren zum ersten Mal „Levels“ von Avicii zu hören bekam. Von da an gab es für mich nichts Schöneres mehr, als ständig neue Musik zu entdecken. Mittlerweile hat es mir vor allem Drum & Bass angetan, doch tolle Songs gibt es in jedem Sub-Genre zu finden. Neben meinem eigenen D&B-Projekt TIM3LIMIT (Instagram @tim3limit) und meinem Audio Engineering Studium bietet mir Dance-Charts eine weitere Möglichkeit, mich noch intensiver mit EDM auseinanderzusetzen, wofür ich sehr dankbar bin.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version