Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Hardstyle-Hymne

Musikvideo: 'Sub Zero Project & Dimatik - Fight As One'

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Sub Zero Project & Dimatik - Fight As One"Fight As One" von Sub Zero Project & Dimatik.

Es ist schon ein paar Jahre her, dass wir über einen Track vom Sub Zero Project berichtet haben. Nun soll es wieder soweit sein. Gemeinsam mit Dimatik wurde vor wenigen Tagen die Hardstyle-Hymne "Fight As One" veröffentlicht. Fans und Freunde des hochwertigen Hardstyle kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten. Wir haben reingehört!


Sub Zero Project & Dimatik

Das Sub Zero Project - Thomas Velderman und Nigel Coppen - zählen seit einigen Jahren zu den Durchstartern der Hardstyle-Szene. Seit 2014 existiert der Act, 2018 schafften sie den Durchbruch mit der Qlimax-Anthem "The Game Changer". Mit weiteren Tracks wie "Rave Intro Space", "Project X", "Our Church" oder "Darkest Hour (The Clock)" eroberten sie die Top 10 aller Hardstyle-Acts.

Dimatik kennen einige von euch vielleicht durch seine Kollab mit Timmy Trumpet. Der Psy-Trance Track "Punjabi" aus 2017 steht bei mittlerweile 53 Mio. Streams auf Spotify. Aber auch weitere Tracks wie "Giratina" oder "Eurodancer 2020" waren sehr erfolgreich. Musikalisch gibt es für Dimatik keine Grenzen. Von Bigroom EDM über Psy-Trance bis hin zu HandsUp - er fühlt sich überall wohl. Nun ist die Hardstyle-Kollaboration "Fight As One" zusammen mit Sub Zero Project erschienen.

Featured Track (Werbung)

Fight As One

Der Track ist eine echte musikalische Reise. Dabei nimmt sich das Arrangement viel Zeit, um in Stimmung zu kommen. Nach einem stimmungsvollen Intro setzt nach 20 Sekunden der Gesang ein. Fast schon kindlich erklingen die Female-Vocals aus den Lautsprechern. Wenn sie vom Lead-Synth abgelöst werden, geht es konsequent in Richtung Drop. Spannung und Energie wird aufgebaut, die sich dann im Mainpart vollends entlädt. Die Kick ist brachial. Im Hintergrund wummert der Bass und ein Synth versucht gegen die Kick anzukämpfen. Man spürt förmlich wie hier die Kompressoren am Arbeiten sind. Fetter Sound. Im Vocal-Part gibt es dann nochmal Zeit zur Entspannung, bevor im zweiten und letzten Drop nochmal richtig Gas gegeben wird.

Fazit: "Fight As One" ist ein hochmoderner und extrem brutaler Hardstyle-Track, der die Balance zwischen Musikalität und monotoner Power spielend meistert. Wer den Staub aus seinen Boxen pusten möchte, wird mit diesem Track erfolgreich sein. 

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 71.4% - 5 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version