Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Der größte Club der Welt öffnet seine Pforten

BigCityBeats verkündet WORLD CLUB DOME Programm für 2022

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

BigCityBeats verkündet WORLD CLUB DOME ProgrammDer größte Club der Welt öffnet seine Pforten | Bild: bigcitybeats.

Mit den WORLD CLUB DOME Pool Sessions Anfang letzten Monats hat BigCityBeats der gesamten Veranstaltungs- und Festivalbranche Hoffnung gegeben wieder Großveranstaltung durchführen zu können. Die Frankfurter Eventspezialisten haben nach der erfolgreichen Veranstaltung nun das Programm für 2022 vorgestellt. Was uns von Veranstalter BigCityBeats im kommenden Jahr erwartet, erfahrt ihr hier.


Winter Edition Anfang Januar in Düsseldorf und Las Vegas Edition im Juni in Frankfurt

Nach knapp eineinhalb Jahren hat BigCityBeats mit ihrer World Club Dome Pool Session im Stadionbad Frankfurt den Lockdown der Festivalbranche beendet. Das ganze gelang mithilfe eines durchdachten Hygienekonzepts, das unter anderem die 3G-Regel beinhaltete. So kam das Festival auf eine Quote von knapp 90% geimpften. Die restlichen 10% waren entweder genesen oder getestet. Das ganze entwickelte sich dadurch zu einem vollen Erfolg, der Hoffnung auf eine weitestgehend „normale“ Festivalsaison 2022 macht.

Featured Track (Werbung)

Im Anschluss an die WCD Pool Session mit über 25.000 Feiernden soll nun auch von BigCityBeats eine erfolgreiche Festivalsaison 2022 folgen. Bernd Breiter, CEO des Veranstaltungsriesen, hat angekündigt, dass man 2022 gleich mehrere Events mit normaler Auslastung plane. Als erstes wurde bei der Closing-Show der WCD Pool Session die World Club Dome Winter Edition angekündigt. Diese soll vom 6. bis 8. Januar in Düsseldorf stattfinden und die Festivalsaison 2022 in Deutschland und weltweit einleiten. Das Line-Up soll in Kürze bekannt gegeben werden. Es ist jedoch zu erwarten, dass es reichlich mit Stars gespickt sein wird. Bei der letzten Winteredition vor zwei Jahren sind nämlich unter anderem der niederländische Star-DJ Martin Garrix, das belgische Duo Dimitri Vegas & Like Mike sowie der deutsche Produzent Robin Schulz aufgetreten. Im Juni soll die Las Vegas Edition des größten Clubs der Welt in Frankfurt dann das Highlight sein. Drei Tage soll den Festivalbesucher dort auf 50 Floors von über 200 Acts eingeheizt werden. Musikalisch sind dort keine Grenzen gesetzt. Neben House, Hardstyle und Techno sind auf dem Festival auch Pop und Hip-Hop zu hören. Über die weiteren Entwicklungen rundum BigCityBeats werden wir euch natürlich auf dem Laufenden halten.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Jannik Pesenacker

Mein Name ist Jannik Pesenacker und ich bin im August 2018 der Dance-Charts Redaktion beigetreten. Die Musik hat sich neben dem Fußball zu einer meiner größten Leidenschaften entwickelt. Dance-Charts ermöglicht mir, mein Interesse für die Musik auszuleben und lässt mich gleichzeitig den Beruf des Journalisten näher kennenlernen.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version