Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Stefy De Cicco & N.F.I & Emie - Look What You Have Done

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Stefy De Cicco & N.F.I & Emie - Look What You Have Done"Look What You Have Done" von Stefy De Cicco & N.F.I & Emie.

Für die neue Single 'Look What You Have Done' hat sich Stefy De Cicco mit dem australisch-britischen Produzenten N.F. zusammengetan. Der Song erschien vor wenigen Tagen via Universal Music und hat jüngst die 100k Streams-Marke überschritten. Uns hat dieses Release vom ersten Takt bis zur letzten Note so gut gefallen, dass wir euch den Titel ihm Rahmen dieses Artikels gerne ans Herz legen möchten. Zunächst stellen wir euch die Artists hinter diesem Track vor.


Stefy De Cicco & N.F.I & Emie

Stefy De Cicco ist ein italienischer EDM-Act und erobert die Szene aktuell im Sturm. Die Songs des Projekts werden von Luigi Modolo und Simone Ermacora produziert und werden mittlerweile über Labels wie Universal oder Spinnin' Records veröffentlicht. Darunter befinden sich Kollaborationen mit KSHMRHUGEL und Martin Jensen, die auf Spotify millionenfach gestreamt werden.

N.F.I ist ein Produzent mit  australisch-britischen Wurzeln. Einige kennen ihn vielleicht durch seine Kollabs mit Riton ("Don't Talk To Me") und Martin Jensen ("Can't Come To the Phone"). Aber auch für Star-Acts wie Cheat Codes, Steve Aoki, Meghan Trainor und Sigala hat N.F.I Songs geschrieben. Nun hat er gemeinsam mit Stefy De Cicco und Sängerin Emie den Song "Look What You Have Done" veröffentlicht.

Featured Track (Werbung)

Look What You Have Done

Der Song verbindet harte Kickdrums und Synth-Sounds aus der Feder von Stefy De Cicco sowie warme Basslines und Riffs von N.F.I. Dadurch entsteht eine super interessante Mischung, die sofort eine dichte Stimmung und Atmosphäre erzeugt. Über all dem steht aber der Gesang. Emie zeigt hier eine ganz hervorragende Performance. Nicht ohne Grund zählt ihr Spotify-Account weit über 150 Mio. Streams. Die Singer/Songwritering aus Litauen gehört zu den ganz großen Durchstartern ihrer Zunft. Die Vocal-Parts in "Look What You Have Done" klingen einfach toll und gehen schnell unter die Haut. Erreicht das Arrangement den Drop, erklingt der Refrain, begleitet von einer coolen Bassline. Das macht Laune und treibt. Insgesamt eine sehr starke Produktion mit Hit-Faktor!

Fazit: "Look What You Have Done von Stefy De Cicco & N.F.I & Emie gefällt uns sehr gut. Allen voran wegen der starken Vocals, aber auch wegen des Instrumentals. So geht Dance Music im Jahr 2021/2022! Top Produktion!

 

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 63.33% - 6 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Featured Track

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

 

Mobile Version