Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

PROMOTED TRACK

Future-Bass-Ballade mit sehr viel Gefühl

Linkin Park - One More Light (Steve Aoki Chester Forever Remix)

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Linkin Park One More Light Steve Aoki Chester Forever"One More Light" von Linkin Park im Steve Aoki Chester Forever Remix

Steve Aoki hat am 26. Oktober einen Remix zu Linkin Parks Single „One More Light“ veröffentlicht. Dieser Mix ist eine Hommage an Linkin-Park-Sänger Chester Bennington, der im vergangenen Juli in seinem Haus in Los Angeles tot aufgefunden wurde. Linkin Parks „One More Light (Steve Aoki Chester Forever Remix)“ steht sowohl zum Stream bei Spotify und Apple Music als auch zum Download bei „iTunes“ und „Beatport“ bereit.


One More Light (Steve Aoki Chester Forever Remix)

Ruhige Töne und die unvergleichlichen Vocals von Chester Bennigton sorgen für eine bedrückende, emotionale Stimmung, die zu Gänsehaut führt. Unterstützt wird sie von der Bass-Gitarre und gedämpften Claps. Im Hintergrund ist vor allem das Keyboard und dessen zärtliche Klänge sehr prägnant.
Durch einen kurzen Break wird das wiederum kurze Build-Up eingeleitet. Im Mainpart geht es mit viel Gefühl nach vorne, der Mix ist dem Future Bass zuzuordnen. Die Vocals sind schön geschnitten und leicht gepitcht. Die Drums sind klar und stark. Der Synth zieht sich durch den Mainpart, die Verspieltheit mit den Tonhöhen passt sehr gut zum ganzen Track. Das Ganze ist schön poppig und akustisch abgemischt.

Fazit: Steve Aoki liefert mit seinem Chester Forever Remix zu „One More Light“ von Linkin Park eine Future-Bass-Ballade mit viel Gefühl ab. Wer hier den typischen Aoki-Sound erwartet, wird enttäuscht sein, stattdessen gibt es sehr schöne, ruhige und besinnliche Töne. Der Remix ist eine wundervolle Hommage an den verstorbenen Linkin-Park-Frontmann Chester Bennington.


Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Alex Zind feat. Farisha - Rewind (Deep House Edit)
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
DJ The Wave - You're So Basic
DJ Promotion |
Don´t Tell Bob Music präsentiert:
Sunset Project - Storm
DJ Promotion |
Hands Up Freaks präsentiert:
Semitoo, Marc Korn & Marc Crown - Hit The Light
DJ Promotion |
Planet Punk Music präsentiert:
Natixx - Harmony
DJ Promotion |
League of Lyons präsentiert:
Stereoact feat. Vanessa Mai - Ja Nein Vielleicht
DJ Promotion |
Sony präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares