Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Kooperation von Star-Produzent und Comicklassiker

Steve Aoki: Merchkollektion zusammen mit Marvel

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Steve Aoki arbeitet mit MarvelDJ, Produzent und Unternehmer Steve Aoki.

Das Mode- und Plattenlabel Dim Mak von Steve Aoki hat sich mit Marvel Entertainment für eine gemeinsame Merchkollektion zusammengetan. Die Merchandisekollektion hört auf den Namen „Marvel x Dim Mak: Venom vs. Carnage“. Im Rahmen der Zusammenarbeit soll es verschiedene Veröffentlichungen mit den ikonischen Superhelden und -schurken des Marveluniversums geben. Alle wichtigen Informationen zum Release der Kleidungsstücke, die am 24. September erschienen sind, erhaltet ihr bei uns.


Erste gemeinsame Zusammenarbeit von vielen

Die erste Zusammenarbeit von Steve Aoki und Marvel „Marvel x Dim Mak: Venom vs. Carnage“ bringt die Schurken aus der Marvelwelt in neue Tiefen, indem sie diese mit der EDM-Welt verbindet. Die erste Zusammenarbeit dreht sich um die Superschurken Venom und Carnage und ihre Geschichte. Venom ist ein komplizierter, zwiespältiger Charakter, der eine schwere Entscheidung gegen seinen Sohn Carnage treffen muss. Er verbündet sich nämlich mit seinem Erzfeind Spiderman, um seinen Sohn Carnage aufzuhalten. Diese Überwindung ist die Symbolik in der ersten Zusammenarbeit. Jeder Mensch hätte laut Aoki nämlich eine dunkele Seite, deren Überwindung allerdings Respekt verlange. Die eigenen Interessen so zurückzustellen um andere zu retten wäre also extrem beeindruckend. Auf den Kleidungsstücken sind die aus diesem Verhalten resultierenden Kämpfe zwischen Venom, Spiderman und Carnage zu sehen. Die sechsstellige Kollektion umfasst neben T-Shirts auch Hoodies, die eben diese Kampfbilder zeigt. Die T-Shirts kosten zwischen 38 und 45 Dollar und die Hoodies zwischen 75 und 85 Dollar. Erhältlich sind alle Stücke auf der Webseite von Dim Mak. Falls ihr euch die Kleidungsstücke anschauen wollt, könnt ihr das hier machen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Jannik Pesenacker

Mein Name ist Jannik Pesenacker und ich bin im August 2018 der Dance-Charts Redaktion beigetreten. Die Musik hat sich neben dem Fußball zu einer meiner größten Leidenschaften entwickelt. Dance-Charts ermöglicht mir, mein Interesse für die Musik auszuleben und lässt mich gleichzeitig den Beruf des Journalisten näher kennenlernen.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version