Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Hardstyle Cover

Steve Aoki x Timmy Trumpet x DJ Aligator - The Whistle

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Timmy Trumpet - The Whistle"The Whistle" von Timmy Trumpet.

Early Hardstyle - das ist das Genre der neuen Single von Steve Aoki x Timmy Trumpet x DJ Aligator, die vor wenigen Tagen auf Spinnin' Records erschienen ist. Ein echtes Party-Tool, das allen voran live enorm viel Spaß bringt. Aber gleichzeitig schiebt das Teil auch gut nach vorne. Reverse Bass sei dank. "The Whistle" ist mit einem offiziellen Musikvideo an den Start gegangen und hat einige interessante Melodien mit an Board, die bekannt vorkommen könnten... Wir wollen euch im Rahmen dieses Artikels den Track präsentieren und auch verraten, warum der Track so interessant ist. Los geht es aber zunächst mit einem Blick auf die beteiligten Artists.


Steve Aoki x Timmy Trumpet x DJ Aligator

Mit 7 Studioalben kann man Steve Aoki bereits zu eines der Urgesteine in der modernen EDM-Szene zählen. Egal ob Latin-Dance, K-Pop oder Mainstage-Sounds, es gibt nahezu kaum ein Genre, in dem Steve Aoki noch nicht einen Hit landen konnte. Neben einigen Pop-Stars hat der US-Amerikaner bereits mit nahezu allen großen EDM-Acts zusammengearbeitet, darunter mit HardwellArmin van Buuren, Brennan Heart, Chris Lake, Dimitri Vegas & Like Mike (als 3 Are Legend), Timmy Trumpet und Felix Jaehn. Außerdem ist er seit 1996 Boss des von ihm gegründeten Labels “Dim Mak“ sowie Modedesigner, Autor und Unternehmer.

Der Australier Timmy Trumpet ist in den letzten Jahren zu einem der größten Stars in der EDM-Szene geworden. Sowohl seine Tracks, als auch seine Live-Performances kommen beim Publikum extrem gut an. Zahlreiche Hits stehen in seiner Spotify-Diskografie. Timmy Trumpet ist ohne Zweifel ein Superstar der EDM-Szene. Während er bei früheren Releases wie etwa “Psy or Die“ oder “Oracle“ noch Psytrance mit Melbourne Bounce kombinierte, vermischte er ab 2017 etwa Psy-Sound vor allem mit Hardstyle. Knapp 10 Mio. monatliche Hörer verzeichnet sein Spotify-Account zur Zeit. Seine größten Hits sind "Freaks", Mad World" und "Party Till We Die" sowie die eben angesprochene "Oracle". 

Über DJ Aligator liegen uns leider keine Infos vor. 2009 veröffentlichte er allerdings mit "The Whistle Song" die Vorlage für die 2022er Version von Steve Aoki und Timmy Trumpet.

Featured Track (Werbung)

The Whistle

Der Track ist also eine Coverversion. Dr. Phunk ist aktuell einer der angesagtesten und erfolgreichsten Hardstyle-Produzenten und wird bei "The Whistle" also Co-Produzent aufgeführt. Das erklärt die hohe Qualität des Tracks. Mit sehr viel Oldschool-Charme erklingt die Single aus den Boxen. Das markante Trillerpfeilen-Geräusch, das es auch schon in der 2009er Version gegeben hat, ist auch in der neuen Version zu finden. Es ist ein zentrales Element. Ebenso die weiteren Melodien und Hooklines kommen bekannt vor. Mit dem klassischen Hardstyle Reverse Bass Beat ist "The Whistle" gleichzeitig eine Verneigung vor den Hardstyle-Tracks mit der 2010er Jahre. Im Mittelteil bekommt Timmy Trumpet mit seiner Trompete dann auch noch seinen Auftritt. Ein echter Fun-Track. Genau so wie das offizielle Musikvideo zum Song.

Fazit: "The Whistle" ist eine starke Neuauflage des 2009er Originals. Allen voran auf den großen Mainstages der Festivals wird dieser Track bestens funktionieren. Macht jede Menge Spaß!

 

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 75.14% - 7 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    TJ · Vor 3 Monaten
    Guter Party Song aber nicht so mein Fall . Aoki hat schon bessere Sachen gemacht . Aber schlecht ist er nie.
Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Featured Track

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

 

Mobile Version