Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Produktionen müssen noch perfektioniert werden

Martin Garrix & Justin Bieber: Zwei gemeinsame Songs in Arbeit

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Martin Garrix & Justin Bieber: Zwei gemeinsame Songs in ArbeitMartin Garrix & Justin Bieber.

Der niederländische Nummer-eins-DJ Martin Garrix hat sich in den letzten Jahren immer mehr dem Mainstream-Bereich zugewandt und arbeitet mit einem Weltstar nach dem anderen zusammen. In Interviews hat der Niederländer bereits einige Riesenkollaborationen angekündigt. OneRepublic, Dua Lipa und Ed Sheeran sind in diesem Zusammenhang ins Spiel gebracht worden, doch die größte und langersehnteste Zusammenarbeit, die sich die Fans von Martin Garrix wünschen, ist mit dem US-Superstar Justin Bieber. Schon oft hat Garrix über die Arbeit mit Justin Bieber gesprochen und einen gemeinsamen Track angekündigt. Im Zuge eines Interviews mit dem niederländischen RTL hat der erfolgreiche Produzent weitere Details verraten.


Martin Garrix & Justin Bieber – Welthit wäre vorprogrammiert

Die ersten Gerüchte und Hoffnungen entstanden zum Ende des Jahres 2015. Justin Bieber kündigte damals an, dass ihn Martin Garrix auf seiner großen Welttournee “Purpose“ als Support-Act begleiten würde. Die zwei verbrachten viel Zeit miteinander, sodass Überlegungen über eine Kollaboration schnell zu Stande kamen. Ein weiterer Vorteil ist die Tatsache, dass beide Musiker von Scooter Braun gemanaget werden und somit auch weniger Probleme mit den Labels entstünden (Kollaboration mit Ed Sheeran scheiterte damals genau daran). Dazu kommt noch, dass Justin Bieber immer mit EDM in Kontakt steht. Nach Kollaborationen mit Skrillex, Diplo und Major Lazer würde ein gemeinsamer Track mit Martin Garrix Sinn ergeben.

In einem Interview mit dem RTL zum Ende des Jahres 2017 sagte Martin Garrix, dass sie bereits zwei Tracks in Arbeit hätten und ergänzte Folgendes:

Wir haben eine Menge Ideen, aber wenn wir einen Song veröffentlichen wollen, sollte dieser zu 200 % perfekt sein. Auf einer Skala von 1 – 10, sind wir aktuell bei 7 – 8. Wir wollen etwas veröffentlichen, das definitiv eine 10 ist, wenn nicht, werden wir es nicht veröffentlichen. - Martin Garrix

Das Warten kann also noch mehrere Monate oder wahrscheinlich auch Jahre anhalten. Wenn die beiden irgendwann einmal ihren „10-Punkte-Song“ finden und ihn veröffentlichen, kann man sich sicher sein: Das würde zu 100 % ein Welthit werden.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Facebook | Instagram | E-Mail

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Stereoact feat. Sarah - Wunschkonzert
DJ Promotion |
Sony präsentiert:
Rednex - Manly Man
DJ Promotion |
Rednex Ltd präsentiert:
Dario Rodriguez & Mark Bale feat. Albeneir - Lit Like Fire
DJ Promotion |
RUn DBN präsentiert:
Markus D'Ambrosi feat. Marga Gonzales - Lick It 2k18
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 102
Bravo Hits 102
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 86
The Dome 86
Kontor Top Of The Clubs Vol. 79
Kontor 79
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version