Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Danny Avila & The Vamps feat. Machine Gun Kelly - Too Good to Be True

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Danny Avila & The Vamps feat. Machine Gun Kelly - Too Good to Be True"Too Good to Be True" von Danny Avila & The Vamps feat. Machine Gun Kelly.

Danny Avila holte sich The Vamps und Machine Gun Kelly ins Boot, um seinen neuen Track ”Too Good to Be True” zu produzieren. Erneut findet beim Spanier also ein Genre-Wechsel statt. Bedingt durch die Teilnahme der Gruppe The Vamps ist klar, dass es sich hierbei um Future Bass handelt. Was der Titel auf dem Kasten hat und wie die Chancen auf Erfolg stehen, erfahrt ihr im Folgenden.


Wer war denn das nochmal ?

Danny Avila ist ein Name in der Dance-Szene. Gemeinsam mit Tujamo hatte er bereits einen großen Erfolg mit ”Cream“. Des Weiteren schufen er und KAAZE 2015 die Hymne des deutschen Parookaville Festivals ”Close Your Eyes“. Allgemein kann man sagen, dass der Spanier Big Room, Progressive House, und Future Bass produziert. Doch seine letzten Releases liegen bereits einige Zeit zurück. Letztes Jahr wurde uns lediglich die Kollaboration ”LOCO” mit NERVO geboten, welche äußerst gemischt aufgefasst wurde. Fachmagazine kritisierten die Nummer, doch den Fans in Avilas Heimat schien sie so gut zu gefallen, dass sie prompt auf Platz 1 der spanischen Dance Charts stieg. Im Jahr 2016 hatten wir dann die letzte radiotaugliche Scheibe in Form von ”High“. Ein paar mehr Releases dürften es schon sein.

”Too Good To Be True”

Der Sommer naht – auch wenn das Wetter nicht so wirklich mitspielt – und das bedeutet für die EDM-Szene meist ein Umschwung im Stil der Produktionen. Während in der winterlichen Jahreszeit viele Deep-House- und Big-Room-Tracks veröffentlicht werden, sind die wärmeren Monate eher mit fröhlichen, leichten Melodien gespickt. Das hat den Hintergrund, dass Festivals im Normalfall draußen stattfinden und somit der Reiz für die Musiker viel höher ist, ihren Gute-Laune-Titel in den nächsten Aftermovies platzieren zu können, die viral gehen. Insgesamt passt ein deeperer Sounds einfach eher zu Clubs, in die sich die Partypeople während der Kälte verkriechen.

Mit Rapper Machine Gun Kelly und The Vamps ist ein melodisch starker Song entstanden. Die verschiedenen Stimmfarben harmonieren wunderbar miteinander zu kreieren eine warme Atmosphäre. Ein wenig hervor sticht dabei der Drop, welcher passend zu den Breaks zwar ebenfalls dem Future Bass zuzuordnen ist, dennoch aber durch die verwendeten Synths einen kühleren Klang aufweist.

Fazit: Musikalisch macht ”Too Good To Be True” als neue Single von Danny Avila, The Vamps und Machine Gun Kelly wenig falsch. Wir haben es hier mit einem sommerlichen Lied zu tun, das Good Vibes versprüht und Lust auf die Festival-Saison macht. Leider kämpft der Song allerdings mit den gleichen Problemen wie viele andere Future-Bass-Tracks: Man hat das Gefühl, den Song einfach schon mal gehört zu haben. So langsam wird es Zeit für ein neues Genre als Gesicht der EDM-Szene. Da kommt das anstehende Ultra Music Festival als Eröffnung der Saison in knapp zwei Wochen gerade recht – denn über Ultra Music wurde diese Nummer auch veröffentlicht.


Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Jonas Vieten

Ich bin Jonas Vieten und seit Oktober 2017 Teil der Redaktion. Bereits als Leser habe ich mich täglich auf neue Artikel und News rund um EDM gefreut. Nun auf der Seite der Verfasser sein zu dürfen, macht mich sehr froh. Ich hoffe, eines Tages im Musik-Business – bevorzugt als DJ – arbeiten zu können. Neben Bigroom-Feuerwerk oder chilligen Future-House-Beats können Film-Soundtracks mich ebenfalls begeistern.

Email | Instagram

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
B.Infinite & Inusa Dawuda - Forever And Ever
DJ Promotion |
KHB präsentiert:
BlackBonez feat. Unverhofft - Lose My Faith
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Will G X Marq Aurel X Rayman Rave - Living In Ibiza
DJ Promotion |
XWAVEZ präsentiert:
Neu in der DJ-Promo: Tony T feat. Infinity Djs - Running Home
DJ Promotion |
KHB präsentiert:
Project Blue Sun - Fiesta
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Alex Zind & Elaine Winter - Neonlicht
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Bravo Hits 101
Bravo 101 Hits
Future Trance 84
Future Trance 84
The Dome Vol. 86
The Dome 86
Kontor Top Of The Clubs Vol. 78
Kontor 77
Club Sounds Vol. 85
Club Sounds 84
Mobile Version