Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Produktions-Tipps vom Profi

Studio-Tutorial mit Lost Frequencies

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Studio-Tutorial mit Lost FrequenciesProduzent Lost Frequencies erklärt in einem Video eine Produktion.

Mit "Crazy" hatte Felix De Laet alias Lost Frequencies gerade noch einen Top 20 Hits in Deutschland, nun erklärt er in einem "In the Studio with..."-Video, wie er seinen Remix zu "Guinea Pig - Girls in Hawaii" produziert hat. Wer auf interessante und spannende Tips & Tricks hofft, ist hier genau richtig. Lost Frequencies zeigt detaillierte Einblicke in seine Vorgehensweise und erklärt wie er den Remix gestaltet hat.


In The Studio with...Lost Frequencies

Dass der belgische DJ und Produzent Lost Frequencies ein ausgewiesener Profi in Sachen Hit-Produktion und Studio-Arbeit ist, bewies er in den letzten Jahren eindrucksvoll mehrfach. Mit "Are You with Me" gelang ihm 2014 sein erster Nummer-Eins-Erfolg. In England, Deutschland, Österreich und der Schweiz stürmte der Song an die Spitze der Charts. Auch die Follow-Up Single "Reality" konnte fast nahtlos an diese Erfolge anknüpfen. Zuletzt eroberte "Crazy", die zusammen mit Zonderling entstand die Charts. Tutorial-Videos von Produzenten seiner Art sind immer goldwert. Gerade für Anfänger und Amateure gibt es hier viel zu lernen. Wann hat man schon die Gelegenheit den großen Stars der Szene über die Schulter schauen zu können?

In einem Video erläutert Lost Frequencies sehr detailliert, wie er den Remix produktionstechnisch umgesetzt hat. "Letzten Freitag habe ich meinen Remix zur "Girls in Hawaii von Guinea Pig veröffentlicht. Speziell für euch habe ich ein 'Hinter die Kulissen' Video meines Remixes gedreht, das ich euch gerne zur Verfügung stellen möchte. Es ist das erste Mal, dass ich so ein "In the Studio" Video gemacht habe. Ich hoffe ihr genießt es und lernt davon, wie ich an diesem Projekt gearbeitet habe. Angefangen beim Original-Track bis hin zur finalen Version, alles ist Schritt für Schritt erklärt. Egal ob du Anfänger oder bereits ein erfahrener Produzent bist, ich hoffe du findest in dem Video Inspiration und nimmst was aus dieser ersten Folge mit.", so Lost Frequencies. 


Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

Aktuellen TOP 10 der DANCE-CHARTS
1
FELIX JAEHN & VIZE
CLOSE YOUR EYES
UNIVERSAL
2
SCOTTY
CHILDREN (2K20)
SPLASHTUNES
3
ROBIN SCHULZ FEAT. ALI …
IN YOUR EYES
WARNER
4
BLAIKZ
LIES
KNIGHTVISION
5
BLACKBONEZ
SO FRESH
MENTAL MADNESS
6
SUNNY MARLEEN & ALEX A …
CRAZY ABOUT YOU
MENTAL MADNESS
7
DJ QUICKSILVER PRES. B …
ALWAYS ON MY MIND (THE …
UNDERDOG
8
THE WEEKND
BLINDING LIGHTS
UNIVERSAL
9
LIZOT FEAT. HOLY MOLLY
MENAGE A TROIS
NITRON / SONY
10
VISIONEIGHT & POEDICTI …
LIKE A BUTTERFLY
MELLOWAVE RECORDS
Vollständige Top 100 Charts
  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
VYT feat. Ma-Less - Mango
DJ Promotion |
Neu in der DJ-Promotion
Alex Megane - So Today
DJ Promotion |
Neu in der DJ-Promotion
Schattenfrequenz - Angesicht
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
B.Infinite - Lounging Around
DJ Promotion |
Neu in der DJ-Promotion
Sunset Project - Breakdown
DJ Promotion |
Neu in der DJ-Promotion
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares