Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Über seine aktuelle Single und perfekte Momente

TOPIC im Interview

(Geschätzte Lesezeit: 3 - 5 Minuten)

TOPIC im InterviewDJ und Produzent TOPIC im Interview.

Spätestens seit seinem Charthit “Home“ ist der Solinger DJ und Produzent Tobias Topic, alias Topic, nicht mehr aus dem deutschen Musikbusiness wegzudenken. Der 26-Jährige beweist immer wieder sein Händchen für stilvolle Deep-House- sowie Future-Pop-Klänge, die unter die Haut gehen und ebenso im kommerziellen Bereich für ordentlich Anerkennung sorgen. Auch die Auswahl der Sänger für seine Songs ist abermals ein Highlight für sich, denn unter anderem gab es schon die atemberaubende Stimme von Nico Santos oder Jake Reese (des Weiteren bekannt durch Hardwells Lieder “Mad World“ und “Run Wild“) zu hören. Für sein neuestes Meisterwerk “Perfect“ hat sich Topic Unterstützung von der Fifth-Harmony-Sängerin Ally Brooke geholt. Im Rahmen seines Aufenthalts in Berlin konnten wir mit dem Produzenten genauer über die Single sowie besondere Augenblicke in seinem Leben und auf Festivals reden.

Dance-Charts: Hallo Tobias! Du hast Dein musikalisches Jahr 2018 mit der Single “Perfect“ (feat. Ally Brooke) eingeläutet. Der Song ist definitiv ein absoluter Ohrwurm. Wie ist er entstanden? Und wie kam es zur Zusammenarbeit mit Ally Brooke?

Topic: In der Vergangenheit war es bei mir meistens so, dass ich mit Songwritern in die Sessions gegangen bin und da bei “0“ angefangen habe. Danach habe ich dann die Produktion gemacht oder auch oft wie mit Nico bei “Home“ noch zusammen produziert. Jetzt bei “Perfect“ war es das erste Mal so, dass ich den Song vom Label bekommen habe. Es war eine Demo auf Akustikgitarre und daher eine völlig andere Herangehensweise. Hat auf jeden Fall auch Spaß gemacht. Es war nicht wirklich die krasse Hollywood-Story. Wir waren nicht in einer Villa und waren inspiriert einen Song zusammen zu schreiben. Kam über das Label und das Management, die uns dann miteinander connectet haben. Wir haben uns dann aber beim Videodreh kennengelernt und ich war sehr positiv überrascht, wie nett sie ist – keine Pop-Diva. Sehr bodenständig.

Dance-Charts: Was meinst Du, macht “Perfect“ so perfekt? Wie hebt sich der Titel von Deinen bisherigen Produktionen ab?

Topic: Ich habe so viele Versionen von einem Song gemacht wie noch nie in meinem ganzen Leben von irgendwas. Ich hoffe, das hat den Song vielleicht perfekt gemacht (lacht). Wie hebt der Song sich ab? Es ist der poppigste Song, den ich jemals gemacht habe. Und es ist mal wieder ein Mädel drauf!

Dance-Charts: Bleiben wir beim Namen Deiner Single. Welchen Moment in Deinem Leben und/oder in Deiner Karriere würdest Du als “perfekt“ bezeichnen?

Topic: Gute Frage! Ich glaube, als es so mit “Home“ losging. Das waren auf jeden Fall die coolsten Momente. Wir haben “Home“ ja ohne Label rausgebracht und Nico wollte einen Radiopromoter dazu holen. Ich meinte dann, das läuft doch eh nicht im Radio. Zwei Wochen später war es dann im Radio – von ganz alleine! Wir gerade beim Essen und die Nummer lief auf 1LIVE. Das war die tollste Überraschung! Damit haben wir überhaupt nicht gerechnet.

Dance-Charts: Habt ihr es dann im Stillen genossen oder seid ihr ausgerastet?

Topic: Mehr oder weniger haben wir es im Stillen genossen.

Dance-Charts: Im letzten Jahr konnte man Dich unter anderem beim Parookaville live sehen. Was für eine Bedeutung haben solche großen Festivalauftritte für Dich? Welches Festival hat Dir in den vergangenen Jahren am besten gefallen?

Topic: Wo Du Paraookaville ansprichst; Mir hat das Festival am besten gefallen. Vor allem, weil ich da letztes Jahr auf der Mainstage spielen durfte und später dort alle große Namen wie Axwell ^ Ingrosso u.v.a. aufgelegt haben. Die waren ja früher bei der Swedish House Mafia, die mich ja quasi dazu inspiriert haben, mit Dance Music anzufangen. Auf jeden Fall ein cooler Moment auf so einem Festival.

Dance-Charts: Wo können wir Dich denn dieses Jahr alles live sehen? Ist vielleicht auch bald eine Tour in Planung?

Topic: Mein nächster Live-Gig ist auf jeden Fall erst einmal in Wien - am 06. April im Platzhirsch. Da bin ich schon sehr gespannt, weil ich noch nie in Wien gespielt habe und Wien soll ja ziemlich cool sein. Tour? Ich habe richtig Lust auf eine Tour, aber dieses Jahr wird es ein bisschen knapp dafür. Ich habe es auf jeden Fall auf meiner Bucketlist.

Dance-Charts: Zu guter Letzt eine Frage in Bezug auf Dein Leben neben der Musik. Was machst Du gerne in Deiner Freizeit und welche Ausgleichsmöglichkeiten nutzt Du, wenn Du einen stressigen Tag hattest?

Topic: Ich mache viel Sport. Jedoch erst seit einem guten Jahr wieder. Ich habe früher sehr viel Basketball gespielt. Das hatte sich aber irgendwann mit 17,18 Jahren erst einmal erledigt. Jetzt spiele ich es aber wieder. Ansonsten…als ich klein war wollte ich immer Formel-1-Fahrer werden. Ich bin schon ein bisschen Auto-verrückt. Ich fahr immer noch manchmal, da die Nordschleife gleich bei mir um die Ecke ist. Das mache ich so alle 3-4 Monate mal! Ist aber immer blöd danach, weil die Bremsen kaputt und die Reifen platt sind! (lacht)

Dance-Charts: Warum hast Du damals mit dem Basketball aufgehört?

Topic: Zeit – war schon ein großer Faktor. Aber ich bin dann auch umgezogen. Und in die Stadt, in die ich gezogen bin, hat irgendwie keiner Basketball gespielt. In Deutschland ist das nicht so populär wie Fußball.

Dance-Charts: Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für unsere Fragen genommen hast! Wir wünschen Dir weiterhin viel Erfolg!

Topic: Dankeschön.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Julia Keiser

„Music makes us follow our dreams and helps us to come true.“ (I AM HARDWELL Opening) - Dank EDM hat meine Leidenschaft für Musik einen Namen. Und mit Hardwell ein Gesicht, mit dem für mich alles begann. Festivals sind mittlerweile wie ein zweites Zuhause für mich geworden und das Artikelschreiben, Social Media sowie Fotografieren meine größten Hobbies. Mit Dance-Charts.de kann ich alles kombinieren und auch meinem Berufswunsch immer näher kommen.

Facebook | Instagram | E-Mail

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
DJ Brainstorm feat. Mike Kremer - Mach Dein Feuer An
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Tessa & Grimaldo - Kiss Me Awake
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
ELIJAH - Federleicht
DJ Promotion |
ELIJAH Records präsentiert:
Nadia & Alchemist Project - Mamma Mia
DJ Promotion |
XWAVEZ präsentiert:
Markus Bludau - Keep on Dancing
DJ Promotion |
RecordJet präsentiert:
Andy Ztoned - We Will
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 101
Bravo 101 Hits
Future Trance 84
Future Trance 84
The Dome Vol. 86
The Dome 86
Kontor Top Of The Clubs Vol. 78
Kontor 77
Club Sounds Vol. 85
Club Sounds 84
Mobile Version