Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Calmani & Grey - With Every Heartbeat

23HOURS präsentiert:

Neu in der DJ-Promo: Topic feat. Mougleta - Talk To Me

(Geschätzte Lesezeit: 3 - 6 Minuten)

Topic feat. Mougleta - Talk To Me"Talk To Me" von Topic feat. Mougleta.

DJ und Produzent TOPIC bricht aus. Ein Ausbruch aus der digitalen Welt, der YouTube-Welt - inzwischen sind seitdem gute 2 Jahre vergangen und noch immer beschreitet TOPIC zielstrebig den Weg in Richtung internationale Bühne. Seine 2. Single „HOME“ mit Nico Santos ist in 2016 der frühe Durchbruch und zählt inzwischen über 50 Mio. Streams auf Spotify. Der Song wurde in Deutschland mit Gold und in Australien sogar mit Platin ausgezeichnet.

Tobias Topic, der mit 16 Jahren das erste Mal in Berührung mit Logic Pro kam, stammt aus der Nähe von Köln und wurde zu dieser Zeit als besonderes Talent auf ein Internat mit musikalischem Hintergrund geschickt. Lange hielt es ihn dort nicht, genauer gesagt nur ein paar Monate, bevor er die Schule wieder verließ, da es keine Angebote gab, sich mit moderner Musikproduktion zu beschäftigen. Stattdessen entscheid sich er sich dazu es alleine zu versuchen und probierte sich an seinen ersten Hip Hop Beats bevor EDM und später auch Pop-Musik seine Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

„Am Anfang sagte mein Vater ich müsse auch etwas „richtiges“ lernen, also fing ich an BWL zu studieren und Musik war eher ein Hobby. Aber ich kam an einen Punkt and dem ich mich einfach mehr und mehr auf meine Songs konzentrierte und meine Familie  begann zu sehen, dass damit auch wirklich etwas passierte und Sachen anfingen gut zu laufen“ verrät TOPIC. Die Entscheidung sollte sich als richtig herausstellen und seine Popularität im Online-Bereich zog die Aufmerksamkeit einiger A&R’s in der Musikbranche auf sich.

TOPIC begann mit Freunden, die bereits angehende YouTube-Stars waren wie z.b. KAYEF oder JONA SELLE gemeinsam an Tracks zu arbeiten, beide wurden spätere Features auf seinem Debut-Album MILES, dass noch vor seinen Hits HOME, FIND YOU und BREAK MY HABITS erschien.

„Ich habe schon immer House-Musik geliebt und fing an meine eigenen Tracks zu releasen, die durch die Youtube-Leute supportet wurden, das brachte mir ein riesiges Following“ sagt TOPIC heute. „Ich war für 1 1/2 Jahre ein unabhängiger Künstler, ich hatte sogar meine eigene Firma, die Mechandise in der Küche meiner Mutter herstellte, sie gab damals ihren Job auf, um mir zu helfen und sie tut es bis heute. Meine Musik bekam online immer mehr Zuspruch und ich endete auf einmal in den iTunes Charts, was natürlich für die grossen Labels nicht unbemerkt blieb. Ich habe zur Zeit einen guten Deal mit Sony.“ 

Obwohl TOPIC der Online-Community auf YouTube extrem dankbar ist, hat er sich doch ein Stück weit von der Welt der Vlogs entfernt und sagt: „Es st inzwischen schon etwas verrückter geworden als damals, jeder versucht ein YouTube zu werden, die Inhalte werden etwas albern, und es scheint auch den einen oder anderen Skandal zu geben. Ich will lieber mein eigenes Ding machen“.

In 2018 schlägt TOPIC zunächst einen mehr Pop-orientierten Weg ein, nachdem er mit Fifth Harmony-Mitglied Ally Brooke auf der Kollabo-Single „PERFECT“ zu hören ist. Der Song erntete eine Menge positives Feedback und zählt auf Spotify bereits über 5 Mio Streams seit dem Release im Januar.

Das offizielle Muik-Video zeigt TOPIC an einem Piano sitzend, während Ally verträumt auf der Seite des Hockers singt: 'There’s always going to be somebody smarter/ Someone prettier who works a little harder/ And every time I feel like I ain’t really worth it/ Then you say I’m perfect, bevor ein herrlich anmutender Drop TOPIC’s Fähigkeiten als Produzent hervorhebt, 

„Es dauerte eine Weile bis wir die Single rausbringen konnten, es ist ein großes Feature für mich“ erklärt TOPIC. „Ich habe 12 Stunden mit ihr am Set verbracht als wir das Video in einem verlassenen House in LA drehten. Ich habe auch zuvor schon mit größeren Künslern gearbeitet, manche haben bereits Allüren, manche schauen auf Dich herab, und ich dachte nur „Ich hoffe sie ist cool“, aber sie war super nett. Ally ist komplett auf dem Boden geblieben, sie ist absolut keine Diva! Es war eine großartige Erfahrung mit ihr zusammen zu arbeiten und wir sind bis heute in Kontakt“.

Der DJ und Produzent träumt wie die meisten davon die Nummer 1 zu erreichen und die Aufassung von deutscher Musik im Ausland zu ändern. Während sein Studio nach wir vor in Solingen ist und bleiben wird, reist TOPIC um die Welt, inklusive diverser Aufenthalte in Los Angeles, die er nutzt um dort zu schreiben und zu produzieren. 

TOPIC sagt, dass er in Deutschland deine exzessive Party-Zeiot hinter sich hat, aber die Club-Kultur in seiner Gegend bereits am Sterben ist: „ Es ist schon großartig in Hollywood. ich bin nicht wirklich jemand, der diese VIP-Tisch-Mentalität total abfeiert, viele Mädels um Dich herum mit Bottle-Service, aber ich bin gerne auf Partys auf denen Leute gut feiern.“

TOPIC selber hört die Musik sehr verschiedener Künstler und Richtungen, von EDM-Superstar Martin Garrix bis hin zu den sehr sinnlich und anmutenden Songs von Lana Del Rey. Er erklärt „Lana ist einer meiner Lieblings-Künstlerinnen, und Leute sind immer gleich erstaunt und fragen „Wirklich?!“. Sie hat einfach einen coolen Vibe, ihr ganzes Branding ist unglaublich, alles was sie tut sieht und klingt perfekt. Ich liebe die Produktion ihrer Musik-Videos so sehr.“

Für das restliche Jahr wartet ein strenger Zeitplan auf TOPIC, auf seine Fans auch die ein oder andere Überraschung. Sein eigener Kanal auf YouTube, TopicMusicTV, hat bereits mehr als 160k Abonnenten und es werden jeden Tag mehr und auch sein Twitter und Instagram zeigen ein ähnliches Following - alles Menschen, die bereits auf neue Sounds und Tunes von TOPIC warten.

Nun hat TOPIC seine neue Single "Talk To Me" veröffentlicht. Der Track wird von Mougleta gesungen undbringt jede Menge Hitpotential mit sich. Airplaytaugliche Club-Musik mit Tiefgang - das ist "Talk To Me" von Topic.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Die Klangküche

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
techMOUSE - Pushing On
DJ Promotion |
Andorfine Records präsentiert:
2TRONIC - Light Up My Fire
DJ Promotion |
ADM Soundworks präsentiert:
On TV - Dancing on the Moon
DJ Promotion |
ADM Soundworks präsentiert:
G-Lati & Mellons feat. Diany - Sleepless Nights
DJ Promotion |
XWaveZ präsentiert:
Smoking Tunes - Your Love
DJ Promotion |
Seveneves Records präsentiert:
Traumfrequenz - Mon Chéri
DJ Promotion |
Tokabeatz präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares