Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Progressive House

VARGENTA feat. Max Landry - Black Flag

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

VARGENTA feat. Max Landry - Black Flag"Black Flag" von VARGENTA feat. Max Landry.

Seitdem am 21. Juni “Black Flag“ von Vargenta erschien, geht der Track steil auf die 50.000 Plays bei Spotify zu. Überraschend ist dies jedoch nicht, haben wir es hier doch mit einem zeitgenössischen Progressive House-Track erster Sahne zu tun, der sich durch seine herausragenden Vocals von Max Landry auszeichnet.


Black Flag

Hinter VARGENTA steckt der norwegische Musikproduzent Anders Hegrestad. Von großen EDM-Stars wie Tiesto und Hardwell beeinflusst, fing er bereits mit 16 Jahren an, seine ersten eigenen Tracks zu produzieren. Inzwischen hat er auf u.a. Revealed Recordings, dem Label seines Idols Hardwell, Songs veröffentlicht und von ihm wie auch z.B. Timmy Trumpet und Robin Schulz Support erhalten. Neben dem zweiten Rang im Remix-Wettbewerb der KSHMR-Nummer “House of Cards“  erhielten seine Songs Airplay bei Radiosendern wie BBC Radio.

Für seinen neuesten Track holte er sich den amerikanischen Songwriter und Produzenten Max Laundry ins Boot. Nach einem abgeschlossenen Musikstudium nahm seine Karriere als Hip Hop-Produzent einen Anfang, ehe er für drei Jahre bis 2018 in New York City in der EDM-Szene Toplines für Künstler wie Nicky Romero kreierte. Inzwischen hat er auch sein eigenes Soloprojekt veröffentlicht und sich in Los Angeles niedergelassen.

Mit der pathetischen Melodie, die sich durch die ganze Spielzeit hindurch zieht, beginnen die Strophen, die neben Max Laundrys einzigartigem Stimmorgan von Streicher-Sounds und Percussions getragen werden. Im Topline-Chorus wird die Tanzbarkeit des Tracks allmählich deutlich, wenn kurz darauf treibende Progressive House-Sounds mit griffigen Lead Synths und Background-Vocals zu hören sind. Im zweiten Durchlauf variiert das Arrangement und beweist damit die Detailverliebtheit des Produzenten.

Fazit: Mit “Black Flag“ setzt VARGENTA gemeinsam mit Max Laundry den symphonischen Progressive House-Sound seiner letzten Releases mit der nötigen stilistischen Weiterentwicklung äußerst gelungen fort. Ein Song, der nicht nur ins Ohr, sondern auch in die Beine geht. Für DJ's und EDM-Fans ein brandheißer Tipp!

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Probst

Die Musik war schon immer meine größte Leidenschaft, denn sie kann die verschiedensten Emotionen auslösen. Am Computer beschäftige ich mich mit eigenen Songs bzw. Mixing und spiele außerdem seit vielen Jahren Keyboard/Orgel. Jedes Genre hat etwas zu bieten, daher setze ich meinem Musikgeschmack keine Grenzen. Als freier Autor von dance-charts.de erfreue ich mich  daran, den Musikfans neue Singles und Alben vorzustellen.

Facebook

Die Klangküche

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
25Boyz feat. Silky Sunday - Friend
DJ Promotion |
Pump It Suzi präsentiert:
Blaikz - Summer Love (VIP Mix)
DJ Promotion |
Mental Madness präsentiert:
Martin BePunkt - One Night (feat. Leon K.)
DJ Promotion |
Tokabeatz präsentiert:
DjSchluetex - Feel the Fire
DJ Promotion |
NorwaySounds präsentiert:
DJ B-Dome - Spirit
DJ Promotion |
DJ B-Dome präsentiert:
Marc Korn & E-Rockaz - Time After Time
DJ Promotion |
Planet Punk Music präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares