Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

PROMOTED TRACK

Eingängiger Progressive House aus Deutschland

Deniz Koyu - Lost Soul

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Deniz Koyu - Lost Soul"Lost Soul" von Deniz Koyu.

“Lost Soul“ lautet der Titel der aktuellen Nummer vom talentierten, deutschen Produzenten Deniz Koyu. Mit dem Song kehrte er am 30. August auf Nicky Romeros Label Protocol Recordings, auf dem auch sein größter Erfolg “Paradise“ mit dem Label-Chef Nicky Romero höchst persönlich erschien, zurück. Was sein aktueller Solo-Track kann, erfahrt ihr im Folgenden. Den passenden Link zur Single gibt es natürlich im Anschluss an den Artikel auch wieder.


Melodiöser, emotionaler Progressive House mit Ohrwurmcharakter zum Feiern und Entspannen

Doch zuvor wollen wir noch einmal auf den Interpreten Deniz Koyu eingehen. Deniz Akçakoyunlu, wie Deniz Koyu mit bürgerlichem Namen heißt, ist ein deutscher Produzent mit türkischen Wurzeln, der Ende April 1985 das Licht der Welt in Bochum erblickte. Die Musik des 34-Jährigen ist den beiden Genres Progressive- und Electro House zuzuordnen. Neben seinem größten Hit “Paradise“ mit der Progressive-House-Legende Nicky Romero, der alleine auf Spotify beinahe 20 Millionen Mal gespielt wurde, ist er auch für seinen Solo-Hit “Tung!“ (6,6 Millionen Streams auf Spotify) und etliche Remixe, wie zu “I Wanna Know“ mit Alesso (10,8 Millionen Streams) oder zu “TIME“ ebenfalls mit Alesso (2,1 Millionen Streams), bekannt. Natürlich bekam er während seiner bisherigen Karriere auch viel Support von den größten DJs dieser Welt. Neben Nicky Romero und Alesso mit denen er schon zusammenarbeitete gehören auch die Swedish House Mafia, Tiësto, Dada Life und Fedde le Grand zu seinen Unterstützern.

“Lost Soul“ beginnt mit einem dezenten Instrumental und emotionalem Gesang. Nach einigen Takten beginnt die Single sich auch schon aufzubauen und der Ohrwurmcharakter wird durch die Topline “I’m a lost soul“ erweckt. Der nach dem Build-Up folgende Drop ist nichts allzu Besonderes und kann durch melodiöse, klassische Progressive-House-Klänge begeistern. Die emotionalen Vocals, die von einem Mann gesungen werden, sind sehr inspirierend und handeln von Liebe, Genuss und Sinn im Leben. Der Track ist mit seinen emotionalen Vocals, dem sanften Progressive-House-Drop und seiner Eingängigkeit sowohl radio- als auch clubtauglich.

Fazit: Bei “Lost Soul“ von Deniz Koyu haben wir es mit einem weiteren Progressive-House-Meisterwerk aus dem Hause Protocol zu tun. Deniz Koyu schafft es mit der Single den Hörer zu inspirieren und zu begeistern. Die Produktion kann durch klasse Melodien, emotionale Vocals und Ohrwurmcharakter überzeugen. Wer auf eingängigen, schönen Progressive House für Zuhause steht ist bei “Lost Soul“ auf jeden Fall an der richtigen Adresse und sollte den Track sofort zu seiner persönlichen Playlist hinzufügen. Wir werden Deutsch-Türken Deniz Koyu auch in Zukunft im Auge behalten und freuen uns auf weitere Musik von ihm.

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Jannik Pesenacker

Mein Name ist Jannik Pesenacker und ich bin im August 2018 der Dance-Charts Redaktion beigetreten. Die Musik hat sich neben dem Fußball zu einer meiner größten Leidenschaften entwickelt. Dance-Charts ermöglicht mir, mein Interesse für die Musik auszuleben und lässt mich gleichzeitig den Beruf des Journalisten näher kennenlernen.

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Music P & Marque Aurel - Deep Downtown
DJ Promotion |
Pump It Suzi präsentiert:
Alex M. vs. Blackbonez - True Faith
DJ Promotion |
Mental Madness präsentiert:
Van Tronberg - Unstable
DJ Promotion |
VTMusic präsentiert:
Alex Zind feat. Farisha - Rewind (Deep House Edit)
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
DJ The Wave - You're So Basic
DJ Promotion |
Don´t Tell Bob Music präsentiert:
Sunset Project - Storm
DJ Promotion |
Hands Up Freaks präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares